Frage von Gamer2243, 18

Telekom Austria Internet langsam (meistens unter 7k) trotz 15k?

Hallo liebe Community, Ich wollte fragen ob jemand weiß ob man weniger zahlen kann oder ob man irgend welche anderen Rechte hat wenn das Interent dass man bezahlt nicht ankommt. Ich zahle 25€ für eine 15k Verbindung, doch manchmal geht gar nichts. Ich habe auch schon oft Speedtest durchgeführt und teilweisekommen da 0.70k heraus! Bisher hat nur ein Speedtest 14k ergeben alle anderen kommen nicht über 7k hinaus. Es liegt dara, dasses nur eine lLeitung für viele Nachbarn gibt und wenn viele leute mit ihrem eigenen Wlan im Interent sind geht garnichts. Muss Telekom Austria hier eine bessere bzw mehrer Leitungen einbauen oder habe ich da irgendwelche Rechte? Weil ich möchte nicht für etwas zahlen dass ich nicht bekomme lg

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von derBronko, 9

Hey Gamer,
ich kann die leider nur bedingt weiter helfen, da ich in Deutschland wohne.

Zumindest hier wurde mir schon öfters berichtet, dass die Telekom dem Kunden entgegen kommt, wenn diese nicht die vertraglich vereinbarte Leistung bringen können.

Dazu musst du allerdings erst einmal belegen, dass du nicht die versprochene Leistung in Anspruch nehmen kannst.
Dazu solltest du verschiedene Speedtests zu verschiedenen Tageszeiten an verschiedenen Tagen machen.
Am Wochenende beispielsweise sind solche Belastungsspitzen und der damit verbundene Leistungseinbruch für dich durchaus üblich, da dann viele gleichzeitig ins Internet wollen. Hier wirst du fast damit leben müssen.

Sollte die fehlende Leistung aber ein dauerhaftes Phänomen sein, muss dir die Telekom entweder ein Sonderkündigungsrecht oder aber ein Downgrade in ein kleineres Paket gewähren.

Bitte dokumentiere deine Tests mit Screenshots!
Ich wünsch dir viel Erfolg und Geduld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten