Frage von Totenkreischer, 171

Telekom Anschluss im Keller möglich trotz Kabel Deutschland?

Hi,

Ich war lange bei Kabel Deutschland. Nun will ich zu Telekom. Aber NUR für Internet. Bevor ich zum Store gehe der etwas weiter weg ist wollte ich wissen ob ein Telekom Internetanschluss überhaupt möglich ist, da ich im Keller nur einen Kasten mit Kabel Deutschland gesehen hab.

Wären die trotzdem in der Lage ein Netz für mich einzurichten? Und wenn sie einen erstellen z.b von Straße ins Haus wer muss dann alle Kosten tragen.bin nur mieter.

Hat Telekom überhaupt einen speziellen Verteilerkasten wie Kabel Deutschland?

Ich möchte mich erst hier informieren.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 119

Guten Abend Totenkreischer,

wenn keine Leitung vor Ort von uns vorhanden ist, muss diese verlegt werden. Dabei würde dich aber dein Vermieter an unseren Bauherren-Service wenden. Gerne überprüfe ich auch, ob vor doch schon etwas buchbar ist. Sende mir dazu bitte ein Kontaktformular mit deiner Adresse zu: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Antwort
von Asrex, 107

In der Regel teilen sich die Anbieter die Kabel welche in der Erde verlegt sind.

Das heißt Telekom Mietet sich auf das Kabel Deutschland Kabel und andersrum.

Meistens muss hier kein neues Kabel Verlegt werden. In Ausnahmefällen ist es allerdings Technisch nicht umsetzbar und ein neues Kabel muss verlegt werden.

Das kannst du hier:

https://www.telekom.de/hilfe/verfuegbarkeiten-netzabdeckung?samChecked=true

Im Store oder Über Natalie von Telekomhilft prüfen lassen :)

Antwort
von MinecrackerHD, 107

Da musst du die Telekom fragen...
Wenn im näheren Umkreis des Hauses ein Verteiler Schrank von der Telekom vorhanden ist, dann können die die Leitung in das Haus legen, ansonsten sieht es nicht so gut aus

Kommentar von Totenkreischer ,

Ah ok. Also es ist dann teurer wenn der Kasten z.B 10 Kilometer entfernt ist. Wenn nicht kann man das Nachbarhaus anzapfen xD

Kommentar von MinecrackerHD ,

Wenn das Nachbarhaus einen Anschluss von der Telekom hat, dann ist der nächste Verteiler nicht weit... bei 10km wird die Telekom wahrscheinlich nichts machen

Antwort
von Energiefan03, 91

Hast du schon mal im Internet abgefragt, ob die Telekom bei dir verfügbar ist. (Frage steht bei jeder Anfrage über anmietbare Anschlüsse bei der Telekom im Formular?) Antwort kommt sofort auch per Internet.

Kann sein, dass das Kabel sogar der Telekom gehört und Kabel Deutschland nur gemietet hat.

Kommentar von Totenkreischer ,

Nein. Als ich in meine Wohnung zog gab es Nix. Dann kam ein Kabel Deutschland Techniker, öffnete den Kasten und zog ein Kabel vom Kasten in Richtung Wohnzimmer. Der Kasten ist im Keller, ich im Erdgeschoss 

Kommentar von Energiefan03 ,

Mag ja sein, die Frage ist aber, wem gehört das Kabel in der Erde bis zum Kasten im Keller, das muss nicht zwingend KD sein.

Entschuldige, wenn ich da ein wenig hartnäckig bin.

Über mein Kabel habe ich bisher Telekom bezogen jetzt Unity media. Ich habe das veranlasst, bis zum Kasten gehört es der Telekom.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community