Frage von CriEz, 52

Telekom - Habt ihr auch Probleme?

Guten tag ,

ich habe seit 3 Wochen das Magenta L Paket der Telekom was das hier beinhaltet Internet: Flat mit bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload (zumindest was das Internet angeht). Jetzt ist meine Frage ist es normal das von angeblichen 100 MBit/s gerade mal 13 MBits/s ankommen ? Und dann frage ich mich auch , habt ihr momentan auch so einen hohen Ping/Paketverlust?

Ich spiele (Online Games/Surfen) mit einem Ping von 120-350 und habe zwischendurch einen Paketverlust von 85%.

Ich benutze zurzeit einen AVM FRITZ!WLAN USB Stick (150 Mbit/s, WPA2/WPA) um einen WLAN Verbindung herzustellen.

Liegt dieser große Verlust vielleicht an dem Stick , weil das Problem tritt nur bei meinem PC auf Handys/Tablets/Laptop funktionieren einwandfrei und haben kaum Verlust abgesehen von den 13 MBit/s die "nur" ankommen.

Alles ein bisschen durcheinander formuliert aber vielleicht kann mir der ein oder andere helfen.

Mit freundlichen Grüßen CriEz

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bmke2012, 52

Wenn ich 100 Mbit/s durch 8 teile komme ich auf 12,5 MByte/s. Hast Du da was verwechselt??

Wie misst Du den "Paketverlust"? Dafür benötigt man speziellere Softwaretools als da popelige "ping".

Dein Hauptproblem dürfte das WLAN sein. Je nach elektromagnetischer Umgebung können da tatsächlich nur 13 Mbit/s oder auch weniger von "bis zu" 150 Mbit/s übrig bleiben.


WLAN ist etwas für Menschen, die zu faul sind sich eine geeignete Kabellösung zu überlegen.

Anonymer Nachrichtentechniker

Kommentar von CriEz ,

Das ist der Telekom Speedtest , ich kenne mich leider nicht so gut mit Internet/Technik aus .. :/

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f1a0ff-1446743503.png

Rechts sieht man noch meinen zweiten Bildschirm :))

Kommentar von bmke2012 ,

Also, da klemmt wirklich etwas. Die Telekomseite weist auch darauf hin, dass es erhebliche Abweichungen gibt: Was ich jetzt nicht mehr sehe auf den Bildern, sind die Lösungsvorschläge der Telekom.

Dein Upload ist schneller als der Download. Für mich ein Indiz, dass die DSL-Frequenzbänder für den Download durch einen Störstrahler extrem reduziert werden. Dass muss auf der Strecke zwischen Router und KVZ passieren. Da sollte mal eine Techniker ran.

Antwort
von marc3, 49

Nur13 mbits von 100 kündige schnell du zahlst für was wo du gar nicht bekommst

Kommentar von CriEz ,

Ehrlich gesagt habe ich da auch schon dran gedacht , ich dachte wenn wir zur Telekom gehen wird es besser nur das war wohl nen Schuss in den Ofen ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community