Frage von ertex, 272

Telefonischen Vertrag bei O2 widerrufen?

Guten Tag,

Ich habe telefonisch einen Vertrag bei O2 verlängert.

Will diesen aber widerrufen.

"Name Adresse PLZ Ort

Vertragsbezeichnung: o2 DSL All-in L Vertrag vom 23.12.2015 (Datum des Vertragsabschlusses: 23.12.2015, Kundennummer :(DE...)

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerrufe ich innerhalb der gesetzlichen Frist meinen am 23.12.2015 telefonisch/mündlich abgeschlossenen Vertrag o2 DSL All-in L.

Bitte bestätigen Sie mir den schriftlich Widerruf. Mit freundlichen Grüßen

Name"

Reicht das aus, wenn ich es per Email sende? Oder lieber ein Einschreiben? O2 ist seriös und sollte keine Probleme machen oder? Erfahrungen?

Mit freundlichen Grüßen Ertex

Antwort
von Othetaler, 225

Normalerweise reicht für einen Widerruf eine E-Mail aus. Wenn du die Bestätigung bekommst ist auch alles in Ordnung. Empfehlenswert ist aber trotzdem ein zusätzliches Einschreiben mit Rückschein.

Ich würde es erst mal mit der Mail probieren. Sofern die Antwort nicht innerhalb der nächsten Woche da ist aber sofort das Einschrieben hinterherschießen.

Antwort
von Paulat1994, 205

Gib bei google ein o2 Vertrag kündigen , da gibt es einige sehr gute webseiten da kannst du das auch online kostenlos machen. da wird das direkt von der seite verschickt .

Antwort
von noname68, 181

ich würde das immer doppelt machen, also einmal per email und zur sicherheit mit einwurf-einschreiben an eine postadresse.

zwar ist o2 ein seriöser "laden", aber ab einer gewissen größe werden alle telekommunikationsanbieter träge und vieles kann schief laufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community