Frage von samtpfote88,

Telefonat zwischen Deutschland und Österreich - Kosten?

Stimmt es, dass bei einem Telefonat von Deutschland nach Österreich, bzw umgekehrt, beide Parteien zahlen? Oder zahlt nur der jenige der anruft?

Antwort von tmobile1946,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von Weichensteller,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei Festnetz zahlt nur der Anrufer!

Antwort von Wolfgang1160,

Nach einem Beschluß wird dem Telefonierenden aus Deutschland nach keine Kosten erwachsen wenn es ein deutsches Handy ist. Wenn es eine ausländische (österreichisches) Handy zahlst du Kosten. Preis günstiger ist wenn du ins Ausland telefonierst, wenn du vom Festnetz anrufst. Es gibt in manchen Läden Karten die vom Handy die Kosten minimieren. Hier Österreich oft in türkischen Läden oder bei der Post.

Antwort von compaq,

beim handy zahlen beide parteien, beim normalo immer der anruft

Antwort von rosenstrauss,

also bei handy bezahlen beide, beim festnetz würde mich das jetzt auch mal interessieren

Antwort von gerd1011,

nur der Anrufer zahlt. Ausnahme: Der Angerufene hat ein Handy und eine deutsche SIM-Karte, dann zahlt auch er.

Antwort von Cronosite,

das kommt auf die tarife deines anbieters an

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community