Frage von KThxBye1996, 108

Telefonat mit Bekanntem hat mich komplett verwirrt?

Also, ich bin eigentlich nicht eine, die solche Fragen stellt, aber diesmal brauch ich Antworten. Seit 7 Jahren kenne ich einen Jungen, mit dem ich größtenteils übers Internet Kontakt hatte. Wir hatten damals sehr oft miteinander geschrieben, und irgendwann entwickelte ich Gefühle für ihn. Er allerdings meinte, dass er keine Beziehung wollte und nur körperlich an mir interessiert war. Es kam zu einigen Streitereien, aber akzeptierte seine Entscheidung. Vor einem Jahr haben wir erstmals wieder telefoniert, und das sehr lange. Er meinte, dass meine Stimme ihn glücklicher macht als alles andere und aus dem Nichts meinte er dann: "ich liebe dich". Er war wie ausgewechselt. Sonst machte er immer irgendwelche perverse Bemerkungen, aber dieses Mal war er schüchtern und total "verzaubert". Ich war natürlich komplett verwirrt und aus Erfahrung wusste ich, dass ich ihn besser nicht darauf ansprechen sollte (er redet nicht gern über seine Gefühle). Daher frag ich EUCH: woher kam dieses plötzliche "ich liebe dich"? Sowas sagt man doch nicht einfach nach Lust und Laune?

Antwort
von Strawberry185, 53

Denke dasselbe wie Hakanaldo. Gleiches Interesse, andere Variante. Sei vorsichtig.

Antwort
von GiannaS, 31

Das letzte Mal hat's nicht geklappt - deshalb die neue Mache!

Antwort
von Hakanaldo, 38

Die Interesse besteht immer noch ... Der versucht nur eine andere Variante, damit er erfolgreich wird.

Antwort
von noVertrauen, 59

Menschen verändern sich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten