Frage von magdame, 31

Welche Abzüge gibt es bei dem Teilzeitjob für 3 Monate?

Hallo, Ich hoffe, jemand kann mir helfen. Habe ab Ende April nach meinen schriftlichen Abiturprüfungen keine Schule mehr und nur noch Ende Juni meine zwei mündlichen Prüfungen, ansonsten habe ich sozusagen 3 Monate 'frei', bevor ich ins Ausland gehe. Würde mir dafür gerne noch ein wenig dazu verdienen, aber gleichzeitig noch genug Zeit fürs Lernen für die Prüfungen haben. Arbeite gerade einen 450 Euro Job, habe aber die Möglichkeit, für diese Zeit auf eine Teilzeit-Tätigkeit für gegebenenfalls 24 oder 32 Stunden die Woche aufzusteigen. Die Vergütung ist 10 Euro die Stunde, also bei ersterem 960 Euro brutto und bei letzterem 1280 Euro brutto. Nun habe ich aber gelesen, dass ab 1000 Euro Vergütung noch zusätzlich Abzüge hinzukommen. Bin mir schon relativ unsicher, wie viele Abzüge von was genau überhaupt noch 'draufkommen', aber ich habe überhaupt keinen Überblick, was sich dann am Ende von der Stundenzahl mehr lohnt. Möchte ja nicht wirklich 8 Stunden mehr die Woche arbeiten, die ich fürs Lernen nutzen könnte, wenn es am Ende auf fast dasselbe hinaus läuft, vom Gehalt her. Und weiß jemand zufällig, wie das mit der Krankenversicherung läuft? Bin als Schülerin familienversichert, aber müsste dann ja extra für die 3 Monate eine eigene abschließen. Kann ich danach einfach wieder zur Familienversicherung zurückkehren? Macht ja für mich wenig Sinn, als Stundentin dann eigene Beträge zu zahlen, wenn das nicht unbedingt notwendig ist. Bin 19 Jahre alt, falls das allgemeinhin einen Unterschied irgendwo macht. Vielen lieben Dank für alle ernst gemeinten und nützlichen Antworten, finde leider nicht arg viel im Internet bezüglich meiner spezifischen Fragen!

Antwort
von Janina1907, 11

Du musst dich auf jeden Fall selbst krankenversichern, wenn du den Job machst. Ich geh mal davon aus, das du momentan noch über deine Eltern mitversichert bist, oder?

Gebe mal auf die Seite: http://www.brutto-netto-rechner.info/

, da kannst du dann das Brutto Gehalt eingeben. Wenn du nicht verheiratet bist, hast du Steuerklasse 1, da siehst du dann, was von dem Gehalt noch über bleibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community