Frage von pumagirli, 110

Teilzeitjob + Minijob - wird für den Minijob Mutterschaftsgeld gezahlt?

Hallo,

ich habe sowohl einen Teilzeit als auch einen Minijob und bin schwanger. Was bekomme ich an Mutterschaftsgeld? (die 6 Wochen vor & 8 Wochen nach der Geburt)? Soweit ich weiß zahlt die Krankenkasse 13 EUR pro Kalendertag und der Rest muss der Arbeitgeber drauf legen. Das ist beim Teilzeitjob sicher so aber wie sieht es bei dem Minijob aus? Dort bin ich ja nicht sozialversichert...?? Bin gerade sehr verwirrt...

würde mich über Hilfe sehr freuen!

LG

Antwort
von MenschMitPlan, 87

Beide Arbeitgeber teilen sich den Zuschuss zum Mutterschaftsgeld.

Antwort
von lenzing42, 87

Informationen zum Mutterschaftsgeld beim Minijob findest du hier:https://www.kbs.de/DE/20_firmenkunden/04_arbeitgeberversicherung/mutterschaft/InhaltsNav.html;jsessionid=B1D6C2FAB172783E0BD21E545D73DBCC

Der Arbeitgeber zahlt monatlich eine Umlage zur Absicherung des Mutterschutzgeldes.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community