Frage von dieCoralle, 18

Teilzeit Bewerbung (Anlagen)?

Hey zusammen,

Ich bin gerade mit der Schule fertig und habe vor mich als Teilzeitkraft in einem Teeladen zu bewerben um meine Kasse etwas aufzubessern.

Anschreiben und Lebenslauf habe ich schon, aber welche Anlagen gehören denn bei einer Teilzeitstelle dazu ? Brauchen sie wie bei einer Vollzeitstelle meine Zeugnisse ? Meinen Ausweis ? Empfiehlt es sich die eventuelle dritte Seite zu schreiben, bei der man noch mehr über sich selbst erzählt, oder ist das viel zu viel dafür dass es keine Vollzeit-Stelle ist ?

Da man im internet eher etwas zu den "ernsten" Bewerbungen findet, dachte ich mir, dass ich mich da mal an euch wende :)

Antwort
von kim294, 17

Geh doch erst einmal mit Lebenslauf zu dem Teeladen und frag nach, ob sie jemanden suchen. Wenn ja, wird man dir sagen, welche Unterlagen sie noch benötigen

Antwort
von Negioo, 11

Auch als Teilzeitkraft wären vollständige Unterlagen nicht schlecht. Bei leichteren Tätigkeiten wie Kellnern oder Gastro-Jobs in der Küche braucht man aber nur Lebenslauf, wenn nötig. Im Grund reicht da nur ein Telefongespräch!

Antwort
von SEBHH, 18

Anschreiben, Lebenslauf und dazu das Schulabschlusszeugnis reicht. Wenn Du irgendetwas besonderes kannst (Jugendleiterschein, Rettungsschwimmer etc.) was für den Job eine Rolle spielt, dann pack es mit in den Lebenslauf und kopiere die entsprechende Bescheinigung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community