Frage von Schaule, 19

Teilweise funktioniert das WLAN bei meiner Mitbewohnerin nicht, bei mir aber schon. Woran kann das liegen?

Also es ist wirklich sehr merkwürdig. Größtenteils funktioniert es bei uns beiden ohne Problem. An manchen Tagen jedoch geht das WLAN bei allen ihren Geräten (ihr Handy, ihr PC und ihr Laptop) nicht. Bei mir jedoch egal on Fernseher, PS4, Handy Laptop funktioniert es. An der Position kann es nicht liegen, weil der Wlan Router ist zu unseren beiden Zimmern ziemlich genau gleich ausgerichtet und wenn ich in ihr Zimmer gehe habe ich auch dort mit dem Handy Empfang. Wärenddessen findet sie das WLAN nicht einmal. Sie hat auch Probleme wenn ich nicht ins WLAN eingeloggt bin. Bei dem ganzen kann ich leider wirklich keine Muster finden, aber es ist natürlich schon nervig wenn sie keinen Internetzugang hat. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Gruß Schaule

Antwort
von blancdeblanc, 9

Schau mal in die Einstellungen Deines Routers
Zuerst wenn Du angemeldet bist, dann sie alleine und wenn ihr zu zusammen angemeldet seid.
Werden alle Geräte im Netzwerk erkannt und angezeigt?
Andere Möglichkeit ist ihre Geräte alle mal abzumelden und neu anzumelden.
Zum guten Schluss schau mal in den Einstellungen nach Beschränkungen für die Netzwerke.

Antwort
von piobar, 9

Versuche trotzdem die Sende und Empfangsqualität anhand deinem Handy festzuhalten vom unterschiedlichen Standort aus. Suche im App Store nach Speedtest und/ oder Wifianalsyser. Teste anhand dieser Apps die zwei Standorte.

Was sein kann ist, dass der Netzwerkadapter deiner Mitbewohnerin zu schwach ist oder gar defekt. Testet es mal mit einem separaten WLAN Adapter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten