Frage von Wutzl2014, 22

Teilkündigung Lebensversicherung mit BU?

Hallo!

Ich möchte mir einen Teil von meiner LV auszahlen lassen (Teilkündigung). Sie besteht seit 1999. Lt. der Mitarbeiterin fallen keinerlei Gebühren oder Zinsen an, er bleibt weiterhin steuerfrei in der Auszahlung. Aber, ich traue diesem Braten nicht. Wird mir etwas verheimlicht um nochmal kassieren zu können? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, danke!

Antwort
von fossil2000, 21

Denke dran Du hast noch den alten Grantiezins von 4 % . Ich weiss allerdings nicht was passiert wenn dort ein teil ausbezahlt wird. Nicht das dann da was angepasst wird oder bei der Teilauszahlung irgendein Fachchinesisch im Kleingedruckten stehen und dann Dein Garantiezins weg ist.

Antwort
von habakuk63, 22

Die Versicherungen versuchen die alten Lebensversicherungen zu kündigen, weil sie Probleme haben den Garantiezins (1995 - 01.07.2000 = 4%) zu erwirtschaften. Von daher freut sich deine Versicherung, wenn du die LV kündigst. Wenn du jetzt eine LV abschließt liegt der Garantiezins bei 1,75%.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community