Frage von preperator, 54

Teil vom Weisheitszahn verschlucken?

Hey also ich hab folgendes Problem ich bin 17 und männlich und ich bekomme meinen rechten oberen Weisheitszahn jedoch ist da nur ein Teil der nicht abgebrochen ist sondern als loser Teil ganz leicht raus kommt und das teil ist mega spitz und es wackelt sehr ich habe jetzt angst das ich dieses Teil vor allem in der Nacht verschlucke und daran ersticke weil es eben so spitz ist und wackelt kann das jetzt passieren und wann sollte ich spätestens zu Zahnarzt gehen? Denn ich hab extrem Angst. Dieser Zahnteil ist nur ein bisschen draußen also nicht ganz draußen? Habt ihr auch mal so ein Problem gehabt oder habt es denn sonst kann ich nicht schlafen.

Antwort
von andreablablubb, 34

Hey :) 

ist dein Zahn denn abgebrochen? Normalerweise brechen die Weisheitszähne ja schubweise durch den Kiefer durch. Wenn sie so halb raus stehen, nennt man sie teilretiniert, das ist völlig normal und teilweise nichtmal behandlungsbedürftig. Wenn wie in deinem Fall der Zahn locker ist, würde ich dir raten, so schnell wie möglich einen Zahnarzt aufzusuchen. Du hast doch sicherlich auch Schmerzen. Geh direkt morgen hin und lass danach schauen. Dass du erstickst denke ich jetzt nicht, leg dich trotzdem mit erhöhtem Oberkörper schlafen. Sonst wenn es gar nicht geht, geh zum Notdienst, der ist 24/7 für dich da.

Gute Besserung !

Kommentar von preperator ,

Hi danke für deine Antwort aber nein ich denke nicht das er Abgebrochen ist er kommt mit "dieser" hinteren Spitze und mit beiden forderen spitze raus und die hintere ist eben so spitz und wackelt eben ich will nur nicht das sich das löst und ich in der nacht oder so ersticke. Es ist nicht der ganze Zahn locker sondern nur diese Spitze. was denkst du?

Kommentar von preperator ,

und schmerzen habe ich nur oberhalb vom zahnfleisch weil die spitze durchgebrochen ist.

Kommentar von andreablablubb ,

okay wenn das so ist, würde ich mir nicht allzu viele Gedanken machen, v.a. wenn nichts abgebrochen ist. Putz dir deine Zähne heute Abend ganz normal und probier mit der Zunge nicht an der lockeren Ecke rumzuspielen. Ich an deiner Stelle würde morgen früh den Zahnarzt anrufen, der kann dir helfen. Normalerweise löst sich ein bereits durchbrechender Weisheitszahn nicht einfach so, dass du ersticken kannst, der hat ja richtig große tiefe Wurzeln und sitzt fest im Kiefer. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich da heute Nacht was löst, ist denke ich relativ gering.

Kommentar von preperator ,

Vielen Dank andreablablubb du hast meinen Tag ehrm "Nacht" gerettet. Ich wünschte es gebe mehr Leute wie dich denn die meisten anderen hätten "geh doch zum Zahnarzt!" geschrieben. Danke LG preperator ;)

Kommentar von andreablablubb ,

klaro kein Problem :) ich hoffe du kommst nun ein wenig zur Ruhe :)

Antwort
von jersey80, 11

dieser spitze teil ist ungefährlich, aber unangenehm ...

in der nacht verlierst du den nicht ... eher unter tags ... und das ist kein darma

lass dich beim zahnarzt wegen der weisheitszähne untersuchen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten