Frage von mbmama,

Teflonpfannen und Klingelbim

Jedes Jahr das selbe Dilemma:

mama wird ab spätestens KW 32 des laufenden Jahres von der Grossfamilie zu Aussagen ob der bevorstehenden Weihnachtszeremonie bzw. der gewünschten unausweichlichen Präsente genötigt.

Nichts gegen vorfristige Nachfragen (nach 3 Teflonpfannen in Folge eher wünschenswert) ist die Vorstellung, bereits bei Temperaturen jenseits der 20 Grad-Marke an Klingelbim etc. zu denken eine schier grauslige. Kommt man aber nicht drumrum.

Auch nichts gegen die regelmäßig wiederkehrenden obligatorischen Handschuhe und Schals (davon kann man schließlich nie genug haben).

Da mama unglaublich genügsam ist und sich ihre Wünsche dann erfüllt wenn sie

  • a) notwendig sind oder
  • b) nicht notwendig sind aber trotzdem zur Erhaltung des persönlichen Wohlbefindens unbedingt sein müssen (und da erzähl ich sicher nix neues)

ist es mit den zündenden Ideen, die noch auf Kommando an den Mann oder so gebracht werden sollen, nicht weit her. Eher weniger.

Eine Variante wäre vielleicht, sich übers Jahr eine Liste mit den Wünschen zu erstellen die einem förmlich über Nacht einfallen.

Aber mal ehrlich: kann Frau so lange auf die Befriedigung ihrer konsumellen Wünsche warten oder sollte man sich zügeln um der lieben Familie eine Chance auf bunte Päckchen unterm Baum zu ermöglichen?

Da brauch ich jetzt aber wirklich mal einen Rat.

Hilfreichste Antwort von auchmama,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

...grins...lass Dir eine Wellness-Woche nur für Mama schenken...;-)))

Da kann sich die liebe Familie mal so richtig von Mamas Rundumservice erholen...;-)

Auch Gutscheine können nett verpackt werden und nen neuen Bademantel, Handtücher, Duschgels, Körperlotionen und diverse andere nützliche Utensilien, füllen somit nicht nur unterm Baum die leeren Stellen!

Sowas hast Du Dir gaaaaanz sicher verdient...;-)

Kommentar von mbmama,

Iiiiiiiiiiiiiiiich? Wo ich doch so unglaublich genügsam bin? grins

Kommentar von auchmama,

...na, dann grade!!!...Piccolöchen gefällig?...;-)

Kommentar von mbmama,

Hausmarke trocken...........Stösschen!

Kommentar von auchmama,

....da reiß ich doch glatt den nächsten Piccolo für uns auf...;-)

Danke fürs Sternchen und Stösschen

Antwort von Beutelkind,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

"...ist es mit den zündenden Ideen, die noch auf Kommando an den Mann oder so gebracht werden soll(t)en..." ... Erfülle Dir Deine Wünsche selbst!!! :)

Antwort von gri1su,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Eigentlich hat ja auchmama (DH) schon eine optimale Antwort gegeben, wie ich meine.

Aber vielleicht wäre ja eine Kurzreise (verlängertes WE) nur für Dich alleine noch eine Alternative: Paris, London, Prag würde mir da ganz spontan einfallen.

Einige Tage in einer fremden Stadt, die du ganz alleine für dich nach Herzenslust geniessen kannst.

Antwort von doka12,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

du brauchts deine Kids nicht sagen was du gebrauchen könntest .Wie alle Eltern möczhtest du nur ein Zeichen das die Kinder dich lieben und sich über dich Gedanken machen ,egal ob du dann schon wieder einen Schal bekommst...... so wäre es bei mir

Kommentar von quietscheratsch,

Meine Mutter hat 3 Bügeleisen *g ... Irgendwann muss man es "einschränken"

Kommentar von doka12,

ich als Vater habe 2 Carrerabahen mit sämtlichen Zubehör und freue mich für jede neue kurve

Antwort von quietscheratsch,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich bin noch keine 30 Jahre alt und habe es inzwischen aufgegeben Mama zu fragen, was sie sich wünscht.

Mama braucht nie etwas, Mama hat alles.

Bleibt mir also nur Jahr für Jahr das schwierigste:

Selbst nachdenken und Mama überraschen. Und sie hat sich immer gefreut.

Das liebe mbmama wünsche ich mir für Dich.

Lass Dich einfach überraschen und füge hinzu, was Du nicht brauchst. Sollen sich die lieben Kinderlein mal ihren Kopf zerbrechen, tut ja nicht weh. *g

Kommentar von mbmama,

Das ist doch mal eine Aussage! Du meinst, ich soll es wirklich drauf ankommen lassen? Da werden sich ob der plötzlichen Aufgabenstellung aber einige Gesichter verziehen.....

Kommentar von quietscheratsch,

Kann Dir doch egal sein *g

Du willst Dich eben überraschen lassen. Ich finde es auch viel schöner, ist doch blöd - wenn jeder schon weiß, was er bekommt.

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community