Frage von kach135, 129

Teflonpfanne auf Herd vergessen, noch zu gebrauchen?

Guten Morgen mir ist etwas ziemlich dummes passiert: nachts aufgewacht und war hungrig, da ich den Tag über wenig gegessen hab und mir dann was in der Pfanne warm gemacht. Nun hab ich im Halbschlaf den Regler am Herd nur auf niedrig gestellt. Die Pfanne stand jetzt gut 3h! Stunden (0_0) auf dem Herd.... Es war leichter Rauch und es stank auch recht chemisch, Pfanne war sehr heiß. Ich schätze die Pfanne kann in die Tonne oder macht die Hitze über die lange Zeit nicht aus?

Antwort
von wollyuno, 62

lass sie abkühlen und steck sie mal in die spülmaschine,wenn sie nachher noch ordentlich aussieht kannst sie ohne bedenken weiterverwenden

Antwort
von charmingwolf, 55

Probier: Zwei Löffel Weißer Essig, etwas Spuli und ein  paar Minuten langsam Kochen lassen, Spülen und
sehen ob  sie  noch brauchbar ist

Antwort
von Peppie85, 64

wenn die oberfläche noch in takt ist, dann hat die pfanne das auch überstanden... gut sauber machen und an was schöneres denken.

lg, Anna

Antwort
von Rosswurscht, 35

Googel mal nach "Teflon ausgasen". Das Zeug ist hochgiftig ...

Hier z.B.:

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/teflon-ia.html

Antwort
von diroda, 82

Ich würde sie nicht mehr gebrauchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community