Frage von SpeedlinkNr1,

Techno Musik selber machen !?

Hallo ich will mal so selber Techno Musik machen ein Remix von einen Lied machen und so was halt und da wollte ich mal fragen ob es da programme gibt wo man einfach und selbst eine melodie machen kann und ob es programme gibt wo man stimmen oder so was in der art rauschneiden kann.Sollten möglichst kostenlos sein.Und wen jemand schon sowas gemacht hat könnte der jenige mir ja vielleicht ein bisschen helfen.

               Danke schon mal für die Antworten
Antwort von Kaniq,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Cubase 5 , Reason , FL Studio Pro oder ne ähnl. Software ! Dazu kommen Masterkeyboards, Studiomonitore,Kopfhörer, Controller, Racks, Soundkarten uws. wird Teuer :D

Kommentar von SpeedlinkNr1,

Danke ^^

Antwort von madness,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wenn du wirklich von grund aus musik machen willst die nicht nur nach game boy klingt ist nichts mit kostenlos. da musst du nur für die programme schon gut was investieren. dazu kommt noch n bischen hardware wie ein keyboard etc und das geht dann bald ins geld.

Kommentar von sphiryx,

@madness Bitte was? Das ist nun echt nicht der Fall... es gibt kostenlose Software wie beispielsweise Ardour und "Investitionen" sind von DAW zu DAW unterschiedlich. Was die Hardware angeht, so reicht für die ersten Schritte eine Onboard-Karte mit ASIO4All. Ebenso bekommst du günstige Midi-Keyboards bei Ebay oder anderen Kleinanzeigen-Portalen. Es muss ja nicht direkt ein Virus Indigo sein...

@Kanig Controller? Für was bitte? Die meisten Midikeyboards haben einen USB-Anschluss. Ebenso reicht Realtek+ASIO4ALl für den Einstieg völlig aus. Und was meinst du mit "Racks"? Ein Anfänger wird mit Vocal-Prozessoren oder Multi-Effekt-Geräten nicht viel anfangen können... was du vorschlägst ist so als wäre mein erstes Auto ein Ferrari :-)

@SpeedLinkNr1 Für "Techno" bzw. die klassische 4 on the floor-Musik ist Ableton eine recht gute Wahl. Möchtest du dich mit der Klangerzeugng an sich beschäftigen ist Reason ein gutes Programm für den Einstieg. Beide kosten nicht die Welt - es bringt dir jedoch nichts, in Software oder Hardware viel Geld reinzustecken, wenn du die Einstellung "ich will mal so selber etwas..." hast. Entweder beschäftigst du dich mit dem Thema richtig und machst dich schlau bzw. liest und googelst oder aber du willst nurmal eben irgendwas basteln weil Spaß an der Freude. Sollte das nämlich der Fall sein, kauf die Magix Music Maker :-) Davon darfst du dann aber nicht viel erwarten...

Antwort von Kraume,

Gibts, sogar gratis.

http://www.brothersoft.com/downloads/techno-mixer.html

viel spass

Antwort von Nautiqua,

Mit audiacity kannst du virtuell Mixen. Das Programm ist aber nichts für Profis.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten