Frage von niklass99, 16

Technik für Abi-Show. Was brauche ich für eine Art "Live-Übertragung" auf einen Beamer?

Hallo liebe Gutefrage.net-Gemeinde,

wir planen bei uns an der Schule eine Abi-Show und wollen diese wie eine richtige TV-Show aussehen lassen. Angelehnt werden soll diese Show an die SAT1 Show "Mein Mann kann". Da unsere Aula sehr groß ist und man auf den hinteren Plätzen nicht mehr erkennen kann was auf der Bühne geschieht, wollen wir das Ganze auf zwei Beamern rechts und links der Bühne groß an die Wand werfen. Zum einen soll der Pokertisch mit einer statischen Kamera von oben gezeigt werden, sowie auch zu einen Kamerabild eines laufenden Kameramanns gewechselt werden können. Zudem wäre es hilfreich wenn man Kommentare, Bilder und Videos im Kamerabild einblenden oder im Vollbildmodus zeigen kann.

Wisst ihr wie wir das hinbekommen können und was wir für Technik benötigen? Reicht ein "normaler" PC mit einer Schnittstelle für die Kamera? Und wie bekommen wir das Bild möglichst Verzögerungsfrei auf den Beamer? Bei Kabel, oder gibt es auch eine kabellose Option? ...

Schonmal im Vorraus ein großes Dankeschön für die Bemühungen

MfG

N. Schulz

Antwort
von Peppie85, 7

ihr solltet euch mal an einen veranstaltungstechnikverleiher wenden. auch wenn das nicht gerade billig wird, wesentlich teurer wäre das equipment zu kaufen.

im besonderen hinblick auf die verkabelung. HDMI, VGA oder DVI kabel, die ihr hier in überlänge brauchen würdet, sind im verkauf übelst teuer!

dann wäre da noch die sache mit dem umschalten. ein einfaches schnittprogramm reicht hier nicht. aus. WENN ein solches Porgramm das kann, was ihr wollt, brauchts auch die entsprechende hardware.

ein kleines regiepult würde ich hier empfehlen notfalls tuts auch ein HDMI umschalter oder so. damit kannst du aber nicht überblenden, sondern nur umschalten.

lg, Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten