Frage von xHoobastank, 158

Technicolor Probleme (unitymedia) was tun?

hey erstmal an alle wir waren früher bei 1und1 aber da wir dort nur eine 6k leitung bekamen und der service mehr als schäbig sind wir zu unitymedia gegangen und bekamen dort enstprechend eine 100k Leitung was an sich alles top ist. wir hatten bereits 3 modems und ich habe immernoch internetprobleme . ich spiele pc spiele übers internet wie league of legends aber ich merke beim spielen und beim videos schauen / surfen das mein internet aussetzer hat . ich hab die wenn ich mich normal mit dem wlan verbinde (2-3 striche) und mit wlan repeater (5striche) habe ich diese immernoch mit lan kabel vom wlan repeater habe ich immernoch diese aussetzer nun hab ich (bevor ich mir gestern den wlan repeater zugelegt habe) am mittwoch bei unitymedia angerufen und die meinten auch das irgendeinwert zu hoch sei und haben ein techniker geschickt (respekt das er direkt am nächsten tag da war ich meinte er kann ab 15:00 kommen und der war auch direkt gegen 14:50 ca. da) der meinte aber das alle werte okay sind und das keine der 4 ersten led's blinkt und deshalb alles okay sein muss . er meinte höchstens hätten wir kleine aussetzer wenn mal ein update kommt oder so aber diese aussetzer häufen sich und regen einem vorallem bei online spielen auf. aber selbst während dieser aussetzer setzen keine der 4leds aus bzw blinken. ich wollte fragen ob dies vlt an dem unitymedia technicolor modem liegt und ob man sich lieber für 5€ mehr eine fritzbox holen soll bzw was man dagegen machen soll? kann ich einfach ein neues modem beantragen so ohne weiteres. beim speedtest meinte er es sei ja auch konstant aber es ist ja so das es so alle 15-30min mal nen 1min dc hat würde mich freuen da das einen auf dauer einfach nurnoch aufregt..

Antwort
von Veraergerte, 81

Nicht gesagt habe ja die ganze Zeit auch nur Probleme mit 1&1 die nicht im Stande gewesen sind meine DSL Bandbreite zu reparieren und so sind fast alle Anbieter bis jetzt nach dem mich 1&1 sogar genötigt hat meinen Vertrag zu erfüllen noch nicht mal zu einen anderen Anbieter wechseln lassen. Und fordeten sogar das ich offene Rechnungsbeträge zahle die garnicht vorhanden sind. Und Technicolor tut doch nur primacom und kabeldeutschland kostenlos heraus geben zu einen Vertrag die Fritzbox gibts nur für einmalig zu zahlenden 49,99€. Es ist zum auswachsen mit den DSL Anbietetern die nehmen sich meiner Erachtens nach viel zu viele Frechheiten gegenüber Kunden heraus. Obgleich es doch den Spruch gibt der Kunde ist König davon ist ehrlich nichts zu spüren. Ich finde die vorgehensweise der Anbieter sollte jemand zu Leibe rücken, aber ganz ganz schnell o2 hat mir jetzt sogar selbst zwei Anfragen auf einen DSL Anschluss mit 16000 kbit DSL Bandbreite verwehrt. Ich mache alles über mein Smartphone. Das nervt denn ich möchte auch super gerne wieder als Internetradio Moderatorin anfangen und Menschen ihren Feierabend versüßen. Null Chance. 

Antwort
von PinguinPingi007, 120

Ruf bei denen an und Verlange eine Fritz!box. Sag denen noch, wenn du keine Fritz!box gratis bekommst, dass du den Vertrag wegen Nichterfüllung Kündigen wirst.

Kommentar von xHoobastank ,

Denkst du die machen das (Aus Kulanz/Druck) weil als der Techniker hier war meinte er es wäre "konstant" ich hab gestern aber als bsp nfs mw2 runtergeladen und da hat man gesehen das es von 3mb/s auf 50kb/s runter geht und teilweise ganz anhält und dann wieder hochgeht  nur wie soll ich sowas nachweisen bei meinem glück läuft das flüssig wenn er da ist

Kommentar von PinguinPingi007 ,

Die machen das, wenn die dich als Kunden behalten möchten und keine Schadensersatzansprüche bekommen wollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community