Frage von Hyazinth91, 42

Technic Launcher eigenen Modpack erstellt, wieso muss ich nach dem Download in der Datei rumpfuschen dass er die Mods erkennt?

Hallo zusammen. Ich habe endlich nach langem herumprobieren mit meinem Freund zusammen einen eigenen Modpack erstellt.

Jetzt haben wir es in eine Zipdatei gepackt und auf Dropbox hochgeladen, soweit so gut.

Wenn wir den Modpack downloaden läd er alles herunter, das problem ist, wenn wir das Spiel dann starten, startet es komplett ohne Mods. In dem Verzeichnis des Modpacks sind alle Ordner normal vorhanden, aber zusätzlich ist noch ein Ordner darin mit dem namen der Zipdatei und da sind wiederrum erneut alle dateien drin, inklusive Mods.

Wenn ich alle ordner aus dem mit dem Namen der ZIP-datei kopiere, die in dem überordner überschreibe und dann den mit dem namen der Zip-datei lösche funktioniert es einwandfrei. Ich finde das doch allerdings sehr umständlich. Gibt es einen Weg diesen Fehler zu umgehen?

(Ich werde noch eine Sache versuchen, und zwar die Zipdatei genau wie den Modpack auf der Seite zu benennen, vielleicht geht es dann, aber sonst bin ich mit meinem Latein am Ende)

Bereits versucht: Nur die Dateien und unterordner wie "bin" "config" etc. in eine Zipdatei zu packen, doch dann kann der Launcher den Modpack nicht merh donwloaden und ich bekomme eine Fehlermeldung.

Ich hoffe jemand von euch weiß noch eine Lösung. Sollte das mit dem Umbenennen klappen, werde ich bescheid geben =)

danke im Vorraus!

Antwort
von Hyazinth91, 29

Mein letzter Versuch alles gleich zu benennen hat nicht funktioniert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community