Frage von benedict997, 24

Teamspeak3 von außen nicht erreichbar?

Ich habe nen Ts3 Server auf meinem raspberry mit exagear laufen. Auf den Server konnte auch Leute von außen connecten, bis ich den Server Nachts heruntergefahren habe und am nächsten Morgen wieder hoch. Jetzt kann nur noch ich bzw. aus meinem lokalen Netzwerk auf den Server zugreifen (Portweiterleitung aktiv ging ja da davor).

Meine frage hat jemand das selbe Problem oder ne Idee wie ich das beheben könnte. Im bild die log files des Server eig. guck der ja ob jemand sich connected da der ja auf den entsprechenden Ports "hört".

Antwort
von SacredChao, 16

Hi,

habe zwar keine Ahnung von TS3, aber dafür mit ähnlichen Projekten. Kann natürlich sein, dass du das alles weißt - in dem Fall kann ich leider nicht helfen :)

Was oft übersehen wird: Wenn der Raspi seine IP über DHCP erhält, kann die sich jederzeit ändern - und so erledigt sich entweder das Port forwarding, oder die Software selbst streikt. In dem Fall feste IP vergeben - je nach Router gibt da auch noch andere Lösungen.

Natürlich ändert sich auch deine externe IP alle 24 Stunden. Aber das hast du vermutlich bedacht. Falls nicht: Den Freunden die neue IP geben, oder DDNS nutzen :)

Viele Grüße,

SacredChao

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community