Teamspeak 3 lädt bestimmte Bilder in den Channels nicht ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

hast du versucht, den Cache zu löschen, den Client als Administrator auszuführen oder neu zu installieren?

LG Marc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mariuss45
28.01.2016, 00:52

Ja, ich hab den Client als Admin ausgeführt, war leider erfolglos. Ergebnis blieb dasselbe. Den Cache leeren hab ich nicht gemacht, da er mir sagt, dass er Protokolle und Chats löschen möchte. Ich weiß nicht welche Chats und Protokolle er löschen möchte, doch sollten es diese sein C:\Users\Users\AppData\Roaming\TS3Client (Standard Pfard) werde ich es nicht machen. Da ich diese Logs brauche.
Bei einer Neuinstallation bin ich mir ebenfalls nicht sicher, ob diese Dateien gelöscht werden. Sicher könnt ich ein Backup machen, würde diese aber nicht zwingend seperat speichern wollen, da ich es immer aktualisieren müsste. Es würde auf copy und paste hinauslaufen. Ob das Problem dann behoben ist, aber durch die Wiederherstellung der Backups, es wieder zu nichte gemacht wird, möchte ich erst gar nicht versuchen.

Aufjedenfall danke ich Ihnen, weil Sie mir helfen.

0

Hey Mariuss45,

Du sagst erst nach dem Update kommt immer diese blaue eins bei jedem icon. Hast du schon mal eine Neuinstallation bzw den Cache leeren? Hast du nach dem Update irgendwas umgestellt beim client?

Desweiiteren für was benötigst du denn die logs, Chats und Protokolle? Sonst kopier sie in nen extra ordneer dann pack sie zu einer zip oder rar und speicher sie dir dooch auf Dropbox oder OneDrive

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mariuss45
28.01.2016, 17:16

Hallo,

seit dem Update hab ich hab ich nur eine Sache umgestellt. Das war das neue hässliche Theme Design. Das hab ich wieder zurück umgestellt. Das sollte jedoch nicht die Auswirkung auf mein Problem haben. Cache leeren und eine Neuinstallation haben leider nicht geholfen. Wieso ich meine Chats und Protokolle nicht Backupe, ist, weil ich diese sonst immer aktualisieren müsste(wie bereits geschrieben). Und wenn ich es in einer Cloud hochladen würde(was für mich auf keinen Fall in Frage kommt) würde ich die Dateien in der rar verschlüsseln und die rar mit ein Password versehen(was Standard durch diesen Prozess erfolgen sollte). Schließlich soll das nicht jede X beliebige Person lesen.

0
Kommentar von xdmartinhi
28.01.2016, 18:45

Ja für was brauchst das?? Diee bringen dir j nox

0