Frage von Albohamster, 40

Team Ergänzung ORAS?

Ich versuche mir grade ein WIFI Team aufzubauen. Habe mir dafür schon 4 perfekte Pokemon gezüchtet. 1. Panzaeron als physische Wall 2. Ramoth als spez sweeper 3. Mega Brutalanda als physischen sweeper 4. Guardevoir als Support mit Wunschtraum und Toxin (oder lieber Irrlicht oder Donnerwelle)

Weitere Vorschläge wie ich die leeren Plätze im Tean füllen könnte ?

Und falls sich hier jemand befindet, der ein Pokemon mit Pokerus abgeben könnte oder ein paar DV Dittos würde ich die gerne nehmen. :D

Antwort
von xCheko, 15

Schwierig das zu sagen, das per se ohne die vollständigen Movesets zu sagen und zu wissen für welches Metagame du das Team verwenden möchtest Singles, Doubles, Ou, Uu? 

Aber was sofort auffällt ist deine recht starke Schwäche gegenüber Gestein, was recht unangenehm werden kann, in Zeiten in dennen jedes zweite Pokemon mit Steinhagel/-kante rumrennt und Tarnsteine überall herumfliegen. Gerade Zweiteres spricht ein weiteres Thema an, wer soll bei dit dafür sorgen Entryhazards loszuwerden? Fungiert Panzaeron als Defoger. Ansonsten denke ich das ein Pokemon Turbodreher oder Auflockern zwingend notwendig ist. Hier denke ich das Starmie, Tentoxa oder Excadrill (der Maulwurf, hab den deutschen Namen gerade nicht). Letzters denke ich wäre am besten.

Als letztes könnte ich mir ganz gut vorstellen das Despotar ganz gut passen könnte, trotz der Schwäche gegen Wasserattacken die dein Team dann hätte. Was sich lösen lässte in dem du eines der beiden Wasserpokemon als Spinner nimmst.

Kommentar von Albohamster ,

Panzaeron (Beulenhelm)

-Tarnsteine

- Wirbelwind

- Stachler / Sturzflug

- Ruheort

Ramoth (??)

- Falterreigen 

- Feuerreigen

- Käfergebrumm

- Gigasauger

Brutalanda (Brutalandanit)

- Drachentanz 

- Rückkehr 

- Delegator

- Erdbeben 

Guardevoir (Überreste) 

- Wunschtraum 

- Psychokinese

- Toxin

- Schutzschild

Also von diesen verschiedenen Metagames hab ich garkeine Ahnung ich hab noch nie Wifi Battles gemacht :D

Also Starmie und Despotar ? Hast du dafür vielleicht eine Skillung + Wesen und Items?

Kommentar von xCheko ,

Dann sind Singles sicher das beste zum Anfangen.

Für Starmie würde ich dir folgendes Set empfehlen. 

Lebensorb/Überreste

248kp/8sp.atk/252init 

Scheu/Mässig

- Turbodreher

- Siedewasser/Hydropumpe

- Psyschock/Psychokinese

- Genesung

Wie du siehst sind hier noch einige Sachen offen, das kann man aber von der persönlichen Präferenz abhängig machen und beeinflusst die Spielweise abgesehen vom Item, quasi kaum. Meinen Favoriten habe ich jeweils an die erste Stelle gesetzt.

Für Despotar gibt es viele Möglichkeiten. Die beste meiner Meinung nach wäre eine Megaentwicklung, was sich aber mit deinem Brutalanda überschneiden würde. Auch ein gemischtes Set mit Schwächenschutz könnte funktionieren. Da du mit Gardevoir bereits ein speziell Defensives pokemon hast denke ich offensivweste ist zwar eine Möglichkeit aber nicht die beste. Also würde ich ein sehr offensives Set benutzen.

Wahlband/(Wahlschal)

96kp/252atk/160init

Hart

- Steinkante

- Knirscher

- Eisschlag/Donnerschlag

- Verfolgung/Nahkampf

Noch ein paar kleine Tipps/Hinweise

Sturzflug auf jeden Fall auf Panzaeron. Stachler kannst du statt Tarnsteinen verwenden, auch wenn ich davon abrate.

Ramoth würde ich Prunusbeere als Item nehmen (Fokusgurt wäre auch eine Option). Feuerreigen ist in meinen Augen in Kombination mit Käferreigen nicht notwendig. Ich würde eher Feuersturm oder wenn dir das zu ungenau ist Flammenwurf verwenden. Aber ist im Endeffekt Geschmackssache ich denke Feuerreigen ist auch ok

So jetzt zu Gardevoir. Wie du gesagt hattest Gift, Paralyse oder Verbrennung. Die drei Optionen hast du. Hat alles so seine Vorteile. Einen Nachteil hat Verbrennung, nur 75% Genauigkeit. Aber das ist total Geschmackssache was du haben möchtest. Ansonsten Psychokinese raus, Mondgewalt rein.

Als letztes noch etwas zu den Items, solltest du Überreste auf Starmie oder sogar Panzaeron einsetzen würde ich Gardevoir eine Schutzbrille geben, hilft nicht nur gegen den Sandsturm den dein Despotar in die Luft wirbelt, sondern auch gegen "Puderattack" wie Schlafpuder des Gegners auch wenn solche eher selten zum Einsatz kommen.

Kommentar von Albohamster ,

Und wie soll ich das Despotar spielen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten