Frage von LamaPhalestina, 103

Taxifhrer will Geld von mir obwohl er mich nicht gefahren hat?

Hallo Leute ich hab heute morgen eine Taxi app ausprobiert und ich wollte raus gehen aufeinmal schickt mir eine fremde Nummer ^Taxi wartet unten^ ich hab dann geschrieben ich brauch nicht mehr und wir haben dann diskutiert der meinte er geht zu Polizei und zeigt mich an und er will 15€ von mir? Er will sich jetzt nexte Woche mit mir treffen damit ich ihn15€ gebe sonst zeigt er mich an und ich bin minderjährig was soll ich machen hilft mir !!!

Antwort
von Aliha, 69

Wenn du ein Taxi vor deine Haustüre antanzen lässt und es dann nicht nutzt, musst du selbstverständlich die Anfahrt bezahlen. Taxifahrer leben nicht davon, dass sie sich von Kindern durch die Gegend schicken lassen.

Antwort
von kokomi, 62

ja, das ist für die anfahrtskosten - also zahlen

Antwort
von derhandkuss, 66

Wenn Du auf diesem Wege ein Taxi bestellt hast und der Wagen auch gekommen ist, will der Fahrer natürlich seine Anfahrtskosten erstattet haben.

Antwort
von pinkplaces, 60

Wende dich gemeinsam mit deinen Eltern an einen Anwalt! Denn genau für solche Fälle ist die Rechtsschutzversicherung da. Ich glaube das ist die einzige Möglichkeit, aus der Sache ohne Konsequenzen rauszukommen.

Kommentar von LamaPhalestina ,

Ich trau mich nicht es denen zu sagen

Kommentar von Aliha ,

Rechtsschutz und Anwalt um eine berechtigte Forderung von 15 € abzuwehren? Kein Wunder dass Versicherungen kaum noch bezahlbar sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community