Frage von menekseleeeein, 35

Tavor bei Flugangst?

Hallo meine lieben , ich hab mal eine frage ich leide seit neuestem unter Flugangst bin sowieso ein sehr ängstlicher Mensch. Habe auch einen Neueologen. Habe von ihm jetzt Tavor expidet 2 mal 1 mg bekommen. Ich brauche nur einen für den Hinflug ( wenn überhaupt) Den einen sollte ich heute ausprobieren, ich hab aber anstatt der ganzen Tablette die halbe genommen, dann wären es 0,5 mg Irgendwie hab ich mich voll komisch und unreal gefühlt und die Angst war schon leicht da also es hat mich nicht beruhigt irgendwie obwohl ich in dem Moment Angst hatte! Was sagt ihr dazu wirkt es bei mir nicht ? Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder wirkt erst 1 mg etwas ;) Danke schonmal

Antwort
von RRRRDDDD, 35

Ich habe keine Erfahrung mit deinem Medikament. Aber es ist eine bekannte Tatsache, daß nicht alle Medikamente bei jedem wünschenswert wirken. Die von dir geschilderten Symptome ( aufkeimende Angst ) sind sogar das genaue Gegenteil von der erwünschten Wirkung. Laß bloß die Finger davon !!!  

Kommentar von menekseleeeein ,

Ja aber das is doch sehr merkwürdig 

Kommentar von RRRRDDDD ,

Das ist nicht merkwürdig, sondern normal. Damit signalisiert dir dein Körper, daß er das nicht verträgt und will dir sagen : " Finger weg !!! "

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten