Frage von larissa134, 55

Tausch einer Festplatte?

Hallo!
Meine Festplatte meines Acer's (1.0TB) ist wahrscheinlich kaputt und ich möchte endlich sicher sein, dass sie auch kaputt ist. Nun wollte ich die Platte in einen anderen Laptop einbauen, aber da seh' ich, dass der andere Laptop nur eine 500GB Festplatte hat. Meine Frage: Kann der andere Laptop irgendwelche Schäden bekommen, wenn eine 1.0TB Festplatte statt 500GB Festplatte eingebaut wird? Beide Festplatten haben Windows 8 drauf, falls man diese Information braucht.
Danke im Voraus.

Antwort
von DorianWD, 21

Hallo larissa134,

Schäden wird der andere Laptop auf diese Weise sicherlich nicht bekommen. Nur ist es fraglich, ob der andere Laptop mit der 1TB Platte überhaupt starten wird, da das Betriebssystem auf einen anderen Lappi mit unterschiedlichen Komponente installiert wurde. Warum testest du die 1TB Platte nicht ohne diese auszubauen? Welche Marke ist die und wieso denkst du, dass sie kaputt ist? Startet der Laptop überhaupt? Wenn ja und die Platte erkannt wird, dann könntest du ein dieser Tools benutzen: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523... damit du ihr Zustand überprüfen kannst. Poste dann die Ergebnisse hier.

lg

Kommentar von larissa134 ,

Da der, mit einer 1TB Festplatte, beim starten einen blauen Bildschirm zeigt auf den ganz oben 'wiederherstellung' steht. Im unteren Text steht, dass ein Fehler aufgetreten ist und/oder eine Datei fehlt oder nicht geht. Und deswegen möchte ich wissen ob es an der Festplatte liegt, damit ich weiß, ob ich eine neue bestellen soll oder nicht.

Kommentar von DorianWD ,

Alles klar. Was passiert denn wenn du beim Start des Laptops die F8-Taste drückst? Wenn du die Platte ausbaust, wäre es viel besser wenn du die Möglichkeit hast, diese in einem Rechner als Sekundärspeicher einzubauen. Wie gesagt, ist es möglich, dass die Platte in einem anderen Lappi nicht startet.

lg

Kommentar von larissa134 ,

Es wird kurz schwarz und wieder kommt 'wiederherstellung'

Kommentar von DorianWD ,

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Platte kaputt ist. Teste sie an einen anderen Rechner. Hast du ein Backup der darauf gespeicherten Daten? Wenn nicht, dann könntest du mit einer Linux Live-CD versuchen, diese zu retten. Hier könntest du mehr Information darüber finden: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Wie_Ubuntu_Ihren_PC_retten_kann-Ratgeber_Linux-870...

lg

Antwort
von Culles, 12

Hallo,

besorge dir eine Computer-Bild-Notfall-DVD, boote deinen Rechner damit und überprüfe deine Festplatte:

http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-DVD-Free-3127466.html

Mach dich schlau, was diese DVD noch alles kann!

LG Culles

Antwort
von LiemaeuLP, 9

Natürlich nicht. Nur die Größe muss passen. Mehr Speicher macht gar nix (schlimm wärs)

Antwort
von Nemesis900, 20

Nein das macht dem Laptop nichts aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten