Taugt dieses Keyboard etwas, oder soll ich die Finger davon lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von den technischen Daten her macht es einen guten Eindruck. 61 Tasten, Anschlagsdynamik, ausreichend Sounds und Rhythmen, MIDI über USB, leicht und portabel mit Batteriebetrieb. Da kann man nicht meckern, vor allem bei so einem Kampfpreis von 90 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für den Anfang mag es gehen. Das sind wahrscheinlich Restbestände, die gern vor Weihnachten angeboten werden. Die Klänge sind nicht schlecht. 5 Oktaven, Rhythmus etc

Vermutlich Bontempi, jedenfalls irgendwo in China gebaut & unter div. Labeln angeboten

Für Klavier eher geeignet ein Digitalpiano mit 88 Tasten sowie gewichteter Hammermechanik.

Das hat für den Preis ganz gut abgeschnitten, das ist das günstigste neue Digitalklavier

https://www.thomann.de/de/thomann_dp_26.htm?ref=search_prv_3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?