Frage von SolveigTrompete, 46

Taufkleidung mit 17?

Hallo zusammen,
Ich bin 17 und werde demnächst getauft. Der Pfarrer unserer Gemeinde hat mir erklärt ich bekomme ein Taufschal, statt einem Taufkleid.
Jetzt weiß ich nicht was ich sonst anziehen könnte. Ich würde sehr gerne ein Kleid anziehen, bin mir aber bezüglich Länge, Farbe und Schnitt sehr unsicher. Sollte das Kleid über Knie und Schultern gehen? Gibt es spezielle Farben die nicht oder besonders gut gehen?
Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen. :)
Viele Grüße Solveig

Antwort
von Sanxra, 16

Da ich annehme, dass du dich über das Taufbecken bücken musst, würde ich an deiner Stelle ein (etwas mehr als) knielanges Kleid anziehen. Als Farbe würde ich weiß nehmen, aber nicht so prunkvoll wie ein Hochzeitskleid. Nimm' vielleicht ein dezentes Kleid mit nicht zu großem Ausschnitt.

Antwort
von Teeliesel, 24

da du kein Baby mehr bist und die speziellen Taufkleider nicht in große Größen gibt, such dir ein hübsches Kleid aus. Eventuell in deiner Lieblingsfarbe, ungefähr Knielänge sollte es schon haben, kein Minikleid. Die Schulter sollten auch bedeckt sein. Ansonsten Schnitt und Farbe ist egal. Schwarz würde ich allerdings nicht nehmen, du gehst ja nicht auf eine Beerdigung. Du könntest auch einen Hosenanzug mit einer hübschen Bluse tragen.

Antwort
von blacklist112, 20

Zieh irgend ein helles Sommerkleid an. Da sieht an einem 17-jährigen Mädchen immer hübsch aus.

Antwort
von kruemelmon0610, 2

Ich wurde mit 13 getauft und hatte eine schwarze hose an und einen Pulli (es war im winter) mit ein bisschen glitzer dass es schick aussieht also....zieh an was du möchtest hat mein pfarrer auch gesagt

Antwort
von LadyHungry, 8

Ich wurde erst mit 14 getauft und hatte ein bodenlanges dunkellila Kleid mit spagettiträgern an. Darüber dann einen passenden Bolero. Da hat keiner was zu gesagt, ob das so geht oder nicht^^

Antwort
von pollmd19, 19

Wirst du in einer römisch-katholischen Glaubensgemeinschaft getauft?

Kommentar von SolveigTrompete ,

Ja, entschuldige, das habe ich vergessen zu erwähnen. :)

Kommentar von pollmd19 ,

Kein Problem. Also: Das Kleid SOLLTE (keinesfalls 'muss', es ist schließlich deine Sache) Schultern und Knie bedecken, sowie keinen bis nur einen ganz kleinen Ausschnitt haben, denn....in der christlichen Kirche etwas mehr Haut zeigen...du weißt schon.. ;) Farblich würde ich dir weiß empfehlen, das liegt aber ganz bei dir. Sollte aber nicht so aussehen, als ob du heiraten würdest :D Darf ich fragen, warum du erst so spät getauft wirst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community