Ist eine Ganzkörper-Taufe / Massentaufe in Köln möglich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel Ahnung vom christlichen Glauben scheinst du nicht zu haben, denn die Taufe des biblischen Johannes ist nicht die christliche Taufe, die Jesus Christus gelehrt hat.

Johannes war der Vorläufer Christi und hat die  Menschen zur Umkehr und Buße gerufen als Vorbereitung auf das Kommen des Erlösers Jesus Christus. Seine Taufe erfolgte mit dem Bekenntnis der Sünden und war als Reinigung zu verstehen - wie andere Taufen vor ihm auch. Johannes hat dazu aufgerufen, an den zu glauben, der nach ihm kommen werde, nämlich an Jesus Christus. Daraufhin ließen sich damals die Jünger des Johannes als Christen noch einmal taufen.
Unterscheidende Kennzeichen der christlichen Taufe sind die Gabe des Heiligen Geistes und das göttliche Leben durch die Taufe auf den Namen des dreifaltigen Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Hl. Geistes. Für diese Taufe, die Christus geboten hat, wurde  kein Ritual wie eine Flusstaufe gefordert. Deshalb konnten die Kirchen auch nichts verfälschen.
Die Taufe wird erst dann vollzogen, wenn ausreichend Kenntnisse über den christlichen Glauben vorhanden sind. Es geht also ein Glaubensunterricht voraus, an dessen Ende die Taufe steht. Du dagegen willst offenbar die Taufe an den Anfang setzen, was falsch ist.

Wer hat dir denn erzählt, dass Kirchen die Bibel verfälscht haben und was sind deiner Meinung nach falsche Kirchen? Es gibt nur eine Kirche, die nämlich, die von Jesus Christus selbst gegründet wurde und der er seinen Beistand versprochen hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shifu1234
02.08.2016, 00:19

Das hat mir die Bibel erzählt den nirgendswo wird in der Bibel von einer Dreifaltigkeit erzählt , falsche Krichen sind jene die dem Papst folgen Jesus wurde von Johannes getauft und auch ich will wie Jesus getauft worden ist getauft werden im namen Jesus Christus nicht mehr nicht weniger

Ich hab schon ein gutes grundgerüst über das Wort Gottes keine sorge

1

Normalerweise machen nur Freikirchen GAnzkörpertaufen. Da geht es aber schon auch um das Miteinander und die Gemeinschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Taufe des Johannes war keine Christliche Taufe ,diese war eine Reine Umkehr taufe .Und hatte im Jüdischen Sinne  eine ganz andere Bedeutung als die Christliche Taufe .

Du wirst  hoffentlich keinen ernsthaften Christen  finden  der dir  eine  schnelle Taufe gibt ,und der dich schnell  mal anonym taufen wird .

Wenn du aus dem Islam konvertieren willst  und dies der Grund sein sollte ,dann wird das diskret behandelt werden zu deinem eigenen Schutz.

Auch scheinst du aber etwas merkwürdige Vorstellungen zu haben ,denn die Taufe für einen Erwachsenen ist ,das Ende eines ernsten Weges der Prüfung und des Gebetes, wo der Katechumenen, also der Tauf Anwärter  die Kirche um die Taufe bitten kann .

Durch die Taufe wirst du dann Mitglied des Leibes Christi in dieser Welt .
Christus ist das Haupt und wir alle sind seine Glieder .

Danach fängt das Leben ins Christus an  und soll sich bewähren im Alltag .

Hier noch einige Klarstellungen ich hoffe du kannst das verstehen ,gibts leider nicht auf deutsch :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shifu1234
02.08.2016, 00:23

Ich glaub ihr versteht mich falsch ich möchte einfach nichts mit der dreifaltigkeit und dem papst zu tun haben(der auch sagt das alte testament ist ungültig was einfach blödsinn ist) ich kenne meinen Glauben , freund .

Ich möchte einfach in einem See auf den namen Jesus Christus getauft werden nicht mehr nicht weniger.

0

Eine Massentaufe gibt es zwar in manchen Kirchengemeinden, aber auch dort normalerweise nur nach einem Vorbereitungskurs - denn auch diese darf nicht leichtfertig durchgeführt werden. Am ehesten wirst du in einer Freikirche Glück haben.

Wie solch ein Kurs aussieht, ist unterschiedlich. In meiner Kirchengemeinde ist es ein halber Tag.

Google einfach nach "Freikirchen Köln", besuche die Websites und nimm Kontakt zu ihnen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die dürften diese Taufen anbieten:

Evangel.-Freikirchliche Gemeinde Köln-West

Lichtstrasse 43, Köln

Telefon +49 221 546 1443

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Köln-Süd

Burgunderstrass 16, 50677 Köln

Telefon +49 221 248942

Evangel.-Freikirchliche Gemeinde

Salzstrass 2 D, Köln

Telefon +49 221 6200296

Ev.-Freikirchliche Gemeinde Friedenskirche

Rheinaustrasse 9, Köln

Telefon +49 221 218860

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fred4u2
31.07.2016, 20:25

Köln - Höhenhaus
Im Weidenkamp 17 (bei Simon)
51061 Köln
Sa, 09:30 Uhr
Viktor Kunz
+49 2208 7669780

Köln - International (Gruppe)
Pantaleonswall 40-48
50676 Köln
Sa, 16:00 Uhr
Tito Charneco
+49 175 1848804

Köln - Kalk
Esserstraße 7
51105 Köln
Sa, 10:00 Uhr
Carsten Piorr
+49 221 92268916

Köln - Russisch (Gruppe)
Wirtsgasse 13 - 15 (Gemeinschaftszentrum Köln e. V.)
50739 Köln
Sa, 10:00 Uhr
Viktor Kunz
+49 2208 7669780

Köln - Spanisch-Portugiesisch
Esserstraße 7
51105 Köln
Sa, 16:00 Uhr
Carsten Piorr
+49 221 92268916
Joao Lotze
+49 221 99029660

Das ist nur eine kleine Auswahl,
Ganzkörpertaufen werden von Adventisten, Baptisten, Mennoiten, Methodisten, Pfingstern, ZeugenJehovas und manch andere evangelische Freikirchen durchgeführt.

http://www.baptisten.de/der-befg/struktur/gemeinden


Jehovas ZeugenWilhelm-Mauser-Straße 450221 5301199
Jehovas Zeugen, Versammlung Köln-LindenthalLindenburger Allee 60221 405948
Jehovas ZeugenVon-der-Wettern-Straße 402203 9242095
Scheuß Gabert Jehovas ZeugenKarl-Hass-Straße 802208 9235435
Jehovas Zeugen Versammlung Köln Mülheim e.V.Langemaß 40221 619007
Jehovas Zeugen Versammlung Brühl-OstAlte Bonnstraße 302232 32937http://www.baptisten.de
0