Frage von TheInsurgent, 27

Taubheit dem Auge/Stirn?

Hallo zusammen, ich habe seitdem ich heute aufgewacht bin so ein seltsames Gefühl über dem rechten Auge das hoch zur Stirn zieht und leicht seitlich am nasenrücken. Mein rechtes Ohr kribbelt dazu ansonsten kribbelt davon nichts. Ich kann die betroffenene Region noch bewegen, allerdings spür ich das dann nicht, abgesehen davon dass ich rundherum Kopfschmerzen habe. Das Gefühl ist ungefähr so ähnlich als wenn man vom Zahnarzt eine Narkosespritze bekommen hat. Da ich sowas zuvor noch nicht hatte, stell ich mir dir frage was das jetzt ist und woher es plötzlich kommt. Gestern Abend hatte ich ziemlich starke Kopfschmerzen und der Kreislauf war total im Keller. Ist das vielleicht eine Reaktion darauf oder so etwas?

Vielleicht hat von Ihnen ja auch schon mal so etwas ähnliches gehabt und kann da Entwarnung geben oder weiß was man eventuell dagegen tun könnte. Ich bedanke mich jetzt schon einmal recht herzlich im voraus :-)

Antwort
von technikexperte, 27

Das hängt mit Sicherheit mit Deiner Zahnbehandlung zusammen. Wenn das Taubheitsgefühl nicht zeitnah aufhört, würde ich noch mal beim Zahnarzt vorsprechen. Möglicher Weise sind da Nervenbahnen berührt worden bei der Injektion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten