Frage von Melbon, 33

Taubes Ohr durch Erkältung?

Hallo ihr lieben, am Samstag bin ich vom Urlaub zurückgekommen und war dort schon leicht krank (Schnupfen) ... Als ich im Flieger saß wurden beide Ohren plötzlich "taub" als wäre Watte drin. Bin daraufhin gleich zum Arzt der nur meinte ich soll warten. Heute war ich erneut beim Arzt der mir gleich mein Trommelfell durchgestochen hat & dieses "Kuckkuck" Spielchen mit mir trieb. So, jetzt sind vier Stunden vergangen und es ist nicht besser. Hatte jemand sowas schonmal von euch und kann mir sagen wie lange es dauert? Bin ein sehr ungeduldiger Mensch 😁

Antwort
von DarkScammer321, 23

Wenn es eine Erkältung ist, geh ins Bed und trink Tee und putz immer kräftig die Nase, sind wahrscheinlich die Nebenhöhlen. Musst einfach nur im kräftig Nase putzen und dann macht es irgendwann knack und deine Ohren sollten wieder frei sein, ansonsten könnte es auch eine andere Entzündung sein, das müsste dann aber dein Arzt wissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten