Frage von fruechtchen72 28.08.2012

taubenbabys durchbringen?

  • Hilfreichste Antwort von margareta65 28.08.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo,

    es war schon richtig, dass Du die Täubchen mitgenommen hast. Tauben in Gegensatz zu anderen Wildvögel füttern ihre Kleinen nicht am Boden.

    Also...wenn man eine kleine Taube auf dem Boden sieht, entweder setzt man sie wieder zurück ins Nest oder man zieht es auf.

    Vitamin B-Komplex und Calzium ist auch in Ordnung. Du kannst noch Korvimin ZVT + Reptil beim Tierarzt holen und 2 mal in der Woche eine Messerspitze pro Täubchen geben (ist ein Vitaminpulver).

    Das Eiaufzuchtfutter ist leider für Tauben nicht geegnet. Davon kriegen sie Durchfall und Verdauungsstörungen.

    Kauf bitte im Supermarkt Milupa 7 Korn Brei (milch- und lactosefrei):

    http://www.milupa.de/mil/de/home/produkte/detailseiten/produktdetails_4575.jsp

    Rühre die Flocken mit Fenchel-Anis-Kümmel-Tee zu einem dicken Brei.

    Wenn Du beim Tierarzt noch Bird-Bene-Bac besorgen könntest, das wird die Darmflora der Tauben verbessern.

    Wenn die Tauben ca. 2 Wochen alt sind, soll man langsam mit der Breifütterung aufhören und eingeweichte Körner (Taubenfutter) geben. Bitte immer eine Prise Vogelgrit bei Körnerfütterung nicht vergessen.

    Bei weiteren Fragen kannst gerne schreiben...werde hier immer wieder reinschauen.

    Viel Glück mit den Täubchen

    Gruß Margareta

  • Antwort von YXhommeMen 29.08.2012

    Hallo, einfach weiter Futtern kannst auch Mais geben. Dünner Kot kann auch durch stress kommen. http://www.chevita.com/de-int/tauben/symptome/index.php

  • Antwort von PasserMontanus 28.08.2012

    Ich finde diese Seite super http://www.wildvogelhilfe.org/ Da findest du einige wichtige Infos. Viel Erfolg mit den Kleinen!

  • Antwort von bienle123 28.08.2012

    Meld das dem tierschutz, die wissen das wesentlich besser. Ich darf dir aber nur geringe Hoffnungen machen. Kücken die aus dem Nest fallen, sind meist nicht sehr lebensfähig.

  • Antwort von Umad17 28.08.2012

    du hättest sie in ruhe lassen sollen sie können nicht von menschen aufgezogen werden

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!