Frage von Fire12321, 38

Tattoos und so?

Hallo zusammen

Ich will mich demnächst tätowieren lassen und habe vor ein polynesisches maori tattoo machen zu lassen (Oberarm und bisschen Schulter). Was mir jetzt noch zu bedenken gibt, das hat auch ein kollege gemeint, man muss der Typ dafür sein (trainiert, Muskeln usw)... Oder sind diese tattoos für jedermann tragbar?

Wäre dankbar über eure Meinung :D

Antwort
von Laberina, 9

Ob man trainiert ist, ist bei einem Tattoo nicht wichtig. Solange du das Tattoo haben willst und es dir gefällt, ist es egal ob jemand findet, dass du zu wenig Muskeln dafür hättest.

Aber GuenterReloaded hat schon gute Argumente gebracht in Bezug darauf dass es ein Maoritattoo sein soll. Diese Art der Tätowierung ist etwas ganz spezielles und deshalb sollte man sich gut überlegen, ob man diesen Schritt geht.

Im Endeffekt musst du das aber entscheiden, egal was ich oder jemand anderes in diesem Forum oder sonstwo dazu sagt.

Antwort
von GuenterReloaded, 15

also ich hol mal ein bisschen weiter aus - maoritribals haben eine bedeutung, bzw sollten eine haben. wenn dir ein tätowierer eins sticht, dass eigentum eines maoristammes ist, ist das eine der größtmöglichen beleidigungen. Ich habe selber schon mit dem gedanken gespielt, mir ein maoritattoo stechen zu lassen, habs aber verworfen, sollte ich es jemals tun, dann nur von einem maoritätowierer, der weiß nämlich, welche symbole zu dir passen, bzw, welche symbole man als nichtmaori tragen darf und welche nicht. lass dir doch irgendwas stechen, was mehr mit dir zu tun hast. oder warst du mal in Neuseeland? 

Kommentar von Fire12321 ,

okay. Ehm nein :D  Warum?

Kommentar von GuenterReloaded ,

meiner meinung (die du nicht teilen brauchst) sollte man sich ein maoritattoo nur stechen lassen, wenn man mal in neuseeland war. nur so als denkanstoß, am ende musst du´s selber wissen

Antwort
von Paladinbohne, 26

Solch ein Tattoo haben meist muskulöse Kerle, aber es ist völlig egal, wie du aussiehst.

Wichtig ist, dass es dir gefällt.

Antwort
von ultraDo, 27

und wenn dein Kollege meint spring in den fluss...
mach was du willst,dir muss es gefallen!!

Kommentar von Fire12321 ,

ja gefallen tut mir das auf alle Fälle :D  hab jetzt nur mal fragen wollen :)

Kommentar von ultraDo ,

überleg nicht zu lange ;-) ist wie beim Schach spielen...der erste gedanke ist der beste!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community