Tattoos und Jobauswahl?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe mit meinen Tätowierungen im öffentlichen Dienst als Sachbearbeiterin gearbeitet. War nie ein Problem. Die Tattoos kamen allerdings erst, als ich den Job schon hatte. Gab auch keine Auflagen, dass ich sie verdecken müsste o.ä. und das obwohl ich auch Parteiverkehr hatte.

Auch Piercings waren kein Problem. Allerdings gibt es sicher Jobs in denen du sie zumindest verdecken musst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?