Frage von DiamantDog91, 194

Tattoos & Laufbahn als Lehrer?

Hi Leute :) ich habe sehr viele Tattoos. Mein ganzer linker Arm ist voll. Auf dem Nacken habe ich auch eins. Ich fange im Oktober mit meinem Studium auf Lehramt an. Meint ihr, ich werde später Probleme haben ? Bzw. bei der Verbeamtung Schwierigkeiten erleben ? Hat jemand Erfahrungen ? Vielen Dank im voraus:)

Antwort
von Herpor, 151

Hakenkreuze (außer in einigen Bundesländern, wo sie Voraussetzung für die Verbeamtung sind),  Satanistenbilder etc sind kein guter Start, weil du auch als Beamter gesinnungsmäßig unter die Lupe genommen wirst.

Und mit nackten Damen wirst du wohl in einer Klosterschule nicht ankommen.

Aber sonst sehe ich da keine Probleme.

Antwort
von MFATIGUE53, 168

Also, ich habe zwar keine Tattoos, aber ich hatte mal einen Lehrer mit welchen, einer war sogar deutlich sichtbar.Also dürfte es kein Problem sein,aber ich bin da kein Fachmann.

Gruss


Antwort
von Messerset, 144

Ja, wirst du. An manchen Studienseminaren sind sogar Jeans ein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten