Frage von NicoSi, 32

Tattooo wie kann ich meine Eltern überreden eins zu bekommen?

Wer entscheidet das genau? NUR meine eltern? Also ich lebe bei meiner leiblichen Mutter und sie ist von meinem leiblichen Vater getrennt... Bin 17 Jahre alt werde nächstes Jahr 18

Ich will ja nicht mein ganzen Körper tätowieren lassen aber so ein kleines Andenken. 😄 in der Familie klappt auch alles ganz gut also es gibt keine Auseinandersetzung. Also, wie kann ich meine mum überreden mir eins stechen zu lassen?

Antwort
von Laberina, 2

Ich weiß wie nervig es sein kann, wenn man sich sicher ist, dass man unbedingt ein Tattoo haben möchte und die Eltern dazwischen gehen und es nicht erlauben. Deine Mutter verbietet es dir wahrscheinlich nur, weil sie sich Sorgen um dich macht, also frag sie doch mal ganz ruhig warum sie nicht möchte, dass du dich tätowieren lässt. Vielleicht könnt ihr dann manches aus dem Weg räumen.

Hast du denn schon ein Motiv? Wenn du noch keins hast, spare dir lieber die Auseinandersetzung mit deiner Mutter, denn dann solltest du nochmal genau überlegen warum du ein Tattoo willst.

Es gibt vereinzelt Tätowierer, die Minderjährige tätowieren ohne die Einverständnis der Eltern. Das solltest du auf jeden Fall vermeiden! Ein seriöser Tätowierer würde niemals ohne Erlaubnis der Eltern eine minderjährige Person tätowieren. Auch wenn die Hygiene und alles andere super wirken, mache einen großen Bogen um solche Tätowierer. Das Endergebnis würde dich nur traurig machen, da unseriöse Tätowierer häufig schlechte Tattoos hinterlassen und ich nehme an, dass du kein hässliches Tattoo willst. Außerdem solltest du auch immer an deine Gesundheit denken, denn Tätowierer arbeiten an deiner Haut und in deinem Blut. Da kann man also ganz schön viel falsch machen.

Also lass dir Zeit und überlege gut, ob du das wirklich willst und du lange genug darüber nachgedacht hast. Solltest du das alles schon wissen, was ich hier geschrieben habe und auch schon mit deiner Mutter ruhig geredet haben, bleibt leider nix anderes übrig als bis zur Volljährigkeit zu warten und es dann zu tun. In dem Fall kannst du aber gleich an deinem Geburtstag zum Tätowierer rennen, da du dir schon Gedanken gemacht hast und weißt was bei einer Tätowierung wichtig ist.

Antwort
von Tarsia, 9

Warte doch einfach die paar Konate noch. Es bleibt dein Leben lang, da tut das bisschen Wartezeit auch nicht weh :)

Antwort
von schokocrossie91, 9

Warte einfach, bis du 18 bist, das wird dich ja wohl nicht umbringen.

Antwort
von Loraxx, 6

ich hab keine Ahnung aber sag mir bescheid wenn du es herausgefunden hast, versuche es schon seit 8 Monaten hahahah 

Kommentar von NicoSi ,

Hä versteh den Sinn nicht 😂

Kommentar von Loraxx ,

ich versuche auch meine Eltern zu einem tattoo zu überreden aber ich weis nicht wie hahahaha

Antwort
von WWEFan97, 4

diskutier nicht mit deiner Mutter. Sie wird bestimmt nicht nachgeben, genau wie bei meiner.

Wie die anderen schon sagen, Warte bis du 18 bist. Dann kannst du mit deinem Körper machen was du willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten