Frage von loveinair, 62

Tattoo...Ja oder nein?

Hallo,

ich bin 21 jahre alte und weiblich... Ich überlege schon seit langer zeit mir ein Tattoo stechen zu lassen(Entweder an der Ellenbeuge einen feinen Schriftzug oder am Handgelenk das Om Zeichen)

Jedoch weiß ich nicht ob das Tattoo irgendwelche Folgen für meinen beruflichen Werdegang haben könnte. Ich mache nämlich meinen Masterabschluss in Produktion und Logistik.

Könnte das Tattoo ein Karrierehindernis werden ? Ich würde mich sehr über eure Erfahrungen und Meinungen freuen:)

Danke im Voraus

Antwort
von Atinat, 14

Je nach Arbeitgeber kann es immer problematisch sein. Muss jeder für sich entscheiden und mit den konsequenzen leben. Je weniger kundenkontakt desto weniger problematisch könnte es sein.. :)

Antwort
von MissMiep, 45

Mit sichtbaren Tattoos kann es immer schwierig sein. Es kommt drauf an wie deine zukünftigen Vorgesetzten zu dem Thema Tattoo stehen.

Antwort
von AlphaLea, 16

Kommt auf den Beruf und deine Ziele an.
Handgelenk ist immer sehr offensichtlich.
Such dir aber was mit einer bedeutung für dich ;)

Antwort
von Lionrider66, 32

In dem Bereich eher weniger. Aber warum so ein Modetattoo? 

Kommentar von loveinair ,

das ist eh kein modetattoo....

den Schriftzug möchte ich zu ehren meiner Eltern stechen

oder das Om,weil ich hindu bin:)

Antwort
von Saskia8896, 27

Wenn du viel mit Kundenkontakt zu tun hast, ist das störend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten