Frage von MrSurvivalX, 62

Tattoo weg lasern?

Hallo ich bin 24 Jahre alt und habe mir vor 1 Woche ein Tattoo stechen lassen und fühle mich damit sehr unwohl meine frage ist daher wenn ich es weg lasern lasse was dann noch zusehen ist meins ist auch nur umrandet und noch nicht gefüllt LG

Antwort
von Knopperz, 19

Nun, das kommt drauf an... ist es Schwarz oder Bunt?
Bunt geht sehr viel schlechter raus als Schwarz, und speziell helle Farben (Grün) kriegst du so gut wie garnicht mehr aus der Haut raus.

Darüber hinaus spielt die Methode "wie" es tätowiert wurde auch noch eine gravierende Rolle beim Lasern. Dotwork Arbeiten lassen sich ebenfalls so gut wie nicht mehr entfernen (selbst Schwarz nicht).

Lasern kostet über den Daumen gepeilt circa 10x so viel, wie das eigentliche Tattooo gekostet hat.. Die Prozedur ist sehr langwiedrig und schmerzhaft.

War das Tattoo eine spontan Aktion, oder ist es im Suff entstanden? :-)
Ich mein, normalerweise macht man sich doch lange Gedanken über so eine Geschichte, schliesslich ist es für immer.

Antwort
von 00Philipp00, 7

Dann lass es dir covern / übertätowieren. Lasern ist schweineteuer und gibt Narben und außerdem rennt in unserem Alter doch sowieso jeder zweite schon mit nem Tattoo rum, da juckt das doch nicht.

Wieso hast du es dir dann überhaupt stechen lassen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten