Frage von DCADS, 340

Tattoo vernarbt mögliche Lösung ?

Servus Leute, Ich habe mir ein Tattoo stechen lassen jedoch ist dieses zu tief gestochen wurden und wenn ich nun darüber streiche fühle ich das Tattoo. Nun aus reinem Interesse was wenn ich nun ohne farbe drum herum auch tiefer stechen lasse so das es dort auch auf ähnlicher höhe ist bringt das dann was? Die beste Lösung ist das sicherlich nicht und dem körper ganz lieb bestimmt auch nicht.

Antwort
von Knopperz, 278

Tattoos sind Narben... und Narben sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich.
Bei manchen werden sie glatt, bei anderen heben sie sich ein bischen hervor.

Wie die anderen schon geschrieben haben, das ist ganz Normal. Und das wird sich in den nächsten Jahren noch ein ganzes Stück verändern. So ist das nunmal. Ich würde da nicht mehr dran rumdoktorn... sieht doch Bombe aus? Respekt :)

Antwort
von anaandmia, 254

Hallo :)
Mein Tatto ist auch zu fühlen, zwar nur minimal aber man fühlt es.
Ich würde nicht drum rum stechen lassen ....

Antwort
von Wurzelchen86, 230

Hi..
Ich würde es lassen.. mein Tattoo ist auch zu fühlen..
Stört es dich denn??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten