Frage von L22ll, 70

Tattoo oder Bauchnabelpiercing, oder doch beides?

Hallo Leute:) Bin schon länger am überlegen ob ich mir einen Bauchnabelpiercing stechen lassen soll. Tut das Stechen weh und hat jemand Erfahrungen? Außerdem bin ich seit kurzer Zeit auch am überlegen ob ich ein Tattoo haben möchte. Wenn ja soll dieses natürlich eine Bedeutung haben. Jetzt weiß ich nicht welches von beiden ich möchte, oder ob ich mir doch beides machen lasse. Bitte um Rat! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Calioniel, 31

Wieso sich für eines entscheiden? Mach das Piercing und wenn du dir mit dem Motiv und allem sicher bist das Tattoo. Also Bauchnabelpiercing tat mir persönlich überhaupt gar nicht weh. Aber das ist halt wieder bei jedem anders.

Antwort
von YTittyFan4Ever, 24

Ich persönlich bin eher der Piercing Typ. Piercings kann man rausgeben und man kann auch verschiedenen Schmuck reingeben. Tattoos sehehn immer gleich aus. Aber das ist nur meine Meinung...

Antwort
von Unwissend123321, 25

Wenn du dir die Frage stellst, mach erstmal nur ein Piercing. Für ein Tattoo sollte man sich doch sehr sicher sein, das kannst du ja immernoch machen.

Antwort
von NitroBurn, 41

Ich würde mich eher tätowieren lassen. Aber da musst du dir wirklich 100% sicher sein wo du es haben willst, was es sein soll und ob du es überhaupt dein leben lang (bzw, für eine lange zeit) an dir haben willst. Ich selbst bin nicht tätowiert. aber ein freund von mir meinte das es sich auf dem arm so anfühlt als würde da jemand mit dem finger drauf rum klopfen. 

Bei einem Piercing hast du natürlich den Vorteil das du es immer rausnehmen kannst. Aber es könnte sich entzünden. 

Im Endeffekt kann dir niemand diese Entscheidung abnehmen, weil es ja dein Körper ist.

~ Nitro

Antwort
von Kasia1995, 32

Ich hab einrn bauchnabelpircing. Und es tat nicht weh. Aber mir wurde danach voll schwindelig. 

Antwort
von cicilissimo, 32

Ich würd beides machen :D

ich hab ein Bauchnabelpiercing, tat nur ganz wenig weh und lass mir im nächsten Monat auch noch ein Tattoo stechen :)

Aber überleg es dir lieber nochmal richtig weil du es nicht rückgängig machen kannst (hab mir schon länger als ein jahr überlegt beides stechen zu lassen)

Antwort
von Schocileo, 20

Naja, das solltest im Endeffekt ja du selbst wissen oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community