Frage von Fragenopfer, 35

Tattoo odee iPhone?

Preislich beides gleich, aber ich hab ein Sony Xperia was bisschen kaputt ist aber es geht novh naja und Tattoo bin erst 17 aber meine Mutti erlaubt es mir. Hab 350€

Antwort
von jeanettex, 7

Wenn du eines vom beiden wirkliche haben willst , würde dir die Entscheidung nicht schwer fallen .. ;) warte noch ein bisschen , Vorallem mit dem tattoo . Ob du das jetzt oder in einigen Monaten machst ist egal. Aber dann kannst du das komplett selbstständig machen . So habe ich es auch gemacht. Und je nachdem was du für ein tattoo möchtest , spar lieber bist du dir den besten tattoowierer leisten kannst, den du findest . Das bleibt für immer und du musst damit zu 100% zufrieden sein . So habe ich es auch gemacht :)

LG und viel Erfolg bei deiner Entscheidung ❤️

Antwort
von JeyKey99, 13

Für 350€ bekommst du heutzutage viel mehr als ein Tattoo oder ein iPhone Spar dein Geld und kauf dir Sachen die wirklich notwendig sind. Du bist 17 also der Führerschein kostet das Auto auch Spar mal lieber darauf. Ist nur meine Meinung 

Antwort
von JackWhite, 3

Ein Tattoo hat noch Zeit und ein Iphone muss man auch nicht haben.. spare dein Geld dann kannst du dir viel coolere sachen leisten ;) und sonst gibt es super nebenjobs die man mit 17 machen kann..

Antwort
von Mysterion1, 30

Nix von beidem. Spar mal dein Geld und werf es nicht gleich zum Fenster raus. Wenn dein Handy irgendwann mal wirklich nicht mehr funktioniert kannst du dir ja ein amderes ANDROID Smartphone kaufen aber momentan scheint das ja noch nicht unbedingt notwendig zu sein - genau wie ein Tattoo.

Antwort
von Spacegirl2001, 26

Musst du wissen ob du nen Handy willst was wieder eine weile hält oder ein Tattoo, was du dir auch später noch stechen lassen kannst. Ich würde das iPhone vorziehen.

Antwort
von Rango87, 33

Ich Würde mir lieber dien Augapfel tatoovieren lassen als ein I-Phone zu besitzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten