Frage von leooox, 43

Tattoo nachstehen?

Kann man nach drei Wochen schon sehen, ob ein tattoo nachgestochen werden muss? Oder können bis jetzt schwache Linien noch stärker werden?

Antwort
von dave1403, 19

Nach 3 Wochen würde ich noch keine kompletten Schlüsse ziehen da erst noch der komplette wundschorf weg muss ! Allerdings denke ich das eine jetz schon zu dünne Linie nicht breiter wird ! Aber warte mindestens mal 6 Wochen. Und immer fleißig eincremen :)

Kommentar von leooox ,

Jetzt immernoch eincremen nach drei Wochen?

Kommentar von dave1403 ,

Ja ! Ich würde vornherein mindestens bis der wundschorf weg ist eincremen ! Lieber mal ein bisschen zu lange cremen als zu kurz ! Habe mein erstes tattoo zu wenig eingecremt und das hat dann von Anfang an nen richtig hässlichen Blaustich anstatt schwarz !

Kommentar von leooox ,

Ok danke für den Tipp :)

Antwort
von drops747, 19

hmm...am besten den Tätowierer nochmal fragen :/

Antwort
von DidiRockabella, 9

Nein im Normalfall nicht. Normalerweise sagt dir dein tätowierer aber auch ,dass du nach 5-6 Wochen noch einmal vorbei schauen sollst damit er sich anschauen kann wie es verheilt ist. Zur or geh einfach hin und frag nach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten