Frage von GehwegDu, 44

Tattoo das in paar Monaten wieder abgeht?

Ich bin 14 und möchte mir ein Tattoo machen lassen aber dass Tattoo ist gezeichnet also es geht wieder in paar Monaten ab und jetzt meine frage darf man das Tattoo was wieder in paar Monaten abgeht machen lassen?

Antwort
von Harlech, 17

Wenn es auf die Haut gezeichnet wurde, dann geht das innerhalb von ein paar Tagen und nicht Monaten ab.

Es gibt Tattoo-Farbe die sich nach 2 Jahren zersetzt, allerdings wird dabei gestochen. Daher musst du warten bis du 18 bist. Kein seriöses Tattoostudio würde das machen.

Kommentar von GehwegDu ,

Ich dachte Tattoos sind ab 16

Kommentar von Harlech ,

Die Studios die ich kenne machen es ab 18, was ich persönlich auch für vernünftig halte. Mit 16 bist du noch minderjährig brauchst die Zustimmung deiner Eltern etc.

Wenn dir deine Eltern diese nicht geben und das Studio dann dennoch was macht, dann machen die sich wegen Körperverletzung strafbar.

Aber mal von der Seite weg, ich finde man braucht schon ein paar Jahre um sich das entsprechende Tattoo auszusuchen (ich habe 2 Jahre gebraucht).

Antwort
von Guessbiatch, 13

Hey GehwegDu :D

Meinst du ein Henna Tattoo ? :O

Ich war mal mit 13 in den Ferien mit Eltern bruder und cousine und wir haben uns entschlossen also meine cousine und ich uns ein Henna-Tattoo zu machen.

Da sitzt du und sie hat halt ne Folie von dem was du haben möchtest, und dan wo du es haben willst und das hat so ca. 2-3 Wochen gehalten.

Danach hab ich keins mehr gemacht bzw. machen können da ich nicht mehr in den Ferien war..

Aber ich denke Henna schadet nicht, und kannst es schon danach wieder machen, ich würde einfach an einer anderen Stelle evtl..

Grüsse & reichen Gottessegen. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten