Frage von Tarsia, 110

Tattoo - Besprechung und Stechen am gleichen Tag?

Hallo :)

Habe mich mit meinem tattoowunsch beim Tattoowierer vorgestellt und mit ihm drüber gesprochen. Habe einen preisvorschlag und einen Termin mitbekommen. Ist an dem Termin jetzt nur die Vorbesprechung mit Risikohinweis, das von ihm zeichnen lassen und so oder sticht er da gleich mit? Dazu hat er nichts gesagt und im Internet werd ich auch nicht fündig irgendwie.

Antwort
von Zephyr711, 69

Also entweder du hast schon ein Motiv quasi fertig mit und er muss das nur noch auf Folie ziehen; dann geht's natürlich gleich los. Oder du möchtest, dass er nach deinen Wünschen was selber entwirft; dann zeichnet er das wahrscheinlich während deines Termins (ist ja auch Arbeitszeit) und ihr kommt (abhängig von der Größe) evtl. nicht so weit. Dann macht ihr einen Folgetermin aus.

Antwort
von JRose97, 82

Ich habe meinen ersten Termin im februar (w/18) .. soweit er mir das gesagt hat ist da immer nochmal eine besprechung ob du dir sicher bist mit dem Motiv etc und dann eben stechen... Also denke ich mal das es bei dir nicht anders sein wird :)

Antwort
von Micromanson, 69

Ich war zur ersten Besprechung da und habe das Motiv usw festgelegt. Dann habe ich gegen eine Abzahlung gleich meinen Termin bekommen, an dem wurde auch gestochen. Nichts mit Vorzeichnen oderso. Die machen das mit Druckerfolie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community