Frage von KatzenKobold, 54

Tatoo mit 18?

Bin jetzt 18 und würde mir gerne ein Tatoo machen lassen. Ab September fang ich meine Ausbildung an daher will ich es jetzt in nächster Zeit machen. Meine mum findet das völlig Ok auch Freunde finden es cool, jedoch ist mein Dad strickt dagegen. Habe es ihm noch nicht gesagt aber er hat früher immer gesagt wehe ich mach das mal und so.
Hab ein relativ gutes Verhältnis zu ihm jedoch ist er bei Tatoos ziemlich penibel und findet es nicht gut und er wird dann ziemlich sauer.
Ich brauch halt noch Unterstützung wegen einer Wohnung etc.
Und jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.
Würde mir nur ein kleines Kreuz auf das Handgelenk machen.
Mfg.

Antwort
von Sunnycat, 32

Du bist 18, kannst im Prinzip machen, was du willst, aaaber was für eine Ausbildung machst du denn? Nicht überall sind Tatoos gerne gesehen....

Kommentar von KatzenKobold ,

Mach eine Ausbildung als Koch da haben viele ein Tatoo

Antwort
von Brina0610, 10

wenn du zweifel hast dann warte noch .
Aber du bist 18 und kannst somit machen was du willst. Aber ich denke so ein kreuz kann auch noch warten !!!

Antwort
von Alica04, 26

Du bist 18, somit ist es allein deine Entscheidung! Zudem ist es dein Körper! Dein Vater wird wahrscheinlich nicht begeistert sein, muss Es aber akzeptieren! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community