Frage von Themeen, 33

Tat auf andere schieben?

Hallo, in meiner klasse gibt es eine Person die dieses Jahr von der Schule fliegt und mehrere Anzeigen hat. Die Person hatte eine Fahrkartenkontrolle und hat MEINEN Vor- und Nachnamen angegeben da er Schwarz gefahren ist. Ein Brief oder etwas ähnliches habe ich nicht bekommen da er nicht angeben konnte wie meine Straße heißt. Er möchte zurzeit wissen wie meine Straße heißt, doch ich habe es ihm nicht gesagt. Ich habe angst das er eine Größere Tat auf mich schieben wird, da man das von ihm erwarten kann. Ich möchte nicht das die Polizei vor meiner Haustüre steht. Was soll ich machen ?

Antwort
von wilees, 17

Um eine Forderung umsetzen zu können müssen die Personalien amtlich festgestellt worden sein. Sollten Briefe auftauchen - widersprechen - und auf das Fehlen der Feststellung der Personalien verweisen.

Am Rande - ich vermute einmal, daß in Eurem Klassenbuch alle Schüler incl. Adresse vermerkt sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten