Frage von MrSolution, 48

Tastatur Frage (spinnt)?

Hallo!

ich habe seid mehreren Monaten die Tastatur "Roccat Isku FX" und war eigentlich sehr zufrieden mit ihr. Seid einigen Wochen habe ich nun folgendes Problem mit ihr(etwas schwer zu erklären, ich versuche es dennoch): meistens (vor allem in Spielen) wenn ich z.b. W drücke, läuft der Charackter weiter nach vorne, obwohl ich die Taste W schon losgelassen habe. Das selbe mit fast jeder Taste. Wenn ich dann das automatische Gehen des Charackters unterbinden will und dan z.b. S drücke das selbe Problem. Das passiert sehr sehr oft in Spielen, nicht immer aber wirklich sehr oft, vor allem in Spielen wie Killing Floor 2, Evolve: Stage 2´.. in GTA:V hab ich es noch nicht unbedingt wahrgenommen, da scheint alles zu funktionieren(kann mich auch irren, jedenfalls merke ich es da nicht so extrem).

Was habe ich schon versucht;

  • Tastatur Treiber neuinstalliert

  • USB Anschluss gewechselt

  • da das Problem bei meiner alten Isku FX bestand, habe ich diese im Laden gegen eine neue Umgetauscht, die neue hat jedoch genau die selben "makken" - (liegt also nicht an der Tastatur?)

  • Ich hatte wie gesagt schon mehrere andere Tastaturen die einwandfrei funktionierten, ich weiß also nicht genau wo das Problem liegt. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, denn so kann ich nicht Spielen.

Grüße,

Jeff

Antwort
von MrSolution, 20

Hallo,

Es funktioniert leider immer noch nicht! =(

Habe jetzt mal die Windows Taste+R gedrückt und dann "devmgmt.msc" eingegeben wo man sämtliche Treiber einsehen kann. Da ist eben auch ein Punkt "Tastauren" und wenn ich diesen aufklappe steht da 2x "HID Tastatur" untereinander. Einmalsteht da "Ort: Logitech Gaming Virtual Keyboard" wo etwa skomisch ist, denn ich habe ein Logitech headset... und dan nochmal HID Tastatur was das normale USB Gerät anzeigt. Wenn ich "
Logitech Gaming Virtual Keyboard" deeinstalliere, kommt es sofort wieder nach neu einstecken meiner Roccat Tastatur. Weiß leider nicht ob es in irgend einer art was damit zu tun hat, wollte das nur sagen vllt. hilft es Dir weiter!

Antwort
von MrSolution, 11

ok es scheint wieder zu gehen. habe wie oben geschrieben den isku treiber deeinstaliert und jetzt läuft die isku nur über usb!!! danke!!

Antwort
von Murdocai, 24

Spontan fällt mir der Treiber ein. Schonmal den Treiber deinstalliert und mal nur mit dem Standard Windows Treiber ("Neues USB Gerät wurde erkannt, bla bla bla") gezockt?
Wenn das ohne den offiziellen Roccat Treiber funzt hast du den Übeltäter.

Kommentar von MrSolution ,

Danke, werde es sofort ausprobieren! Melde mich gleich.

Kommentar von MrSolution ,

hallo, habe noch einen interessanten Thread dazu gefunden: https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1410976 was hällst du davon ?

Kommentar von Murdocai ,

Möglich ist das auf jeden Fall. Hatte mal die Roccat Kone und die Roccat Isku dazu. Die Roccat Kone hatte irgendwann Probleme gemacht, nicht ganz so krass wie derjenige im Thread, aber ähnlich. Bei mir wars irgendwann soweit das ich ohne den Maustreiber von Roccat gezockt habe... Ich weiß nicht was Roccat da verbockt hat, aber ich weiß das ich nicht der einzige mit dem Problem war. Obs nur am Treiber liegt ist auch so ne Frage für sich... Könnte auch mit der Stromverteilung vom Mainboard für die einzelnen USB Ports zu tun haben.

Kommentar von MrSolution ,

das komische ist das ich jetzt eine alte tastatur angeschlossen habe die ewig bei mir rum lag, ohne software, einfach usb..und die geht sofort...

Kommentar von MrSolution ,

habe jetzt eine alte tasta angeschlossen die geht komischerweise :(

Kommentar von Murdocai ,

Was mir grad noch einfällt, bei meiner normalen Isku hatte ich mal Probleme in Spielen, weil die Easy Shift Funktion dauerhaft aktiviert war. Hast du die Probleme auch wenn du Easy Shift deaktivierst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community