Frage von XxbloomxX, 44

Taschenrechner kaputt, spinnt total?

ich schreibe morgen eine Mathearbeit und irgendwie rechnet mein taschenrechner nicht mehr alles richtig. Gestern funktionierte alles noch und heute habe ich aufgaben gelöst von denen ich auch die lösung habe also zum üben. Manchmal rechnet er richtig und manchmal wieder falsch und das macht mir angst weil wenn das morgen passiert habe ich dann alles falsch. Ich habe auch immer aufgepasst ob ich alles richtig eintippe aber wie gesagt mein taschenrechner spinnt total. Kann es sein das ich zuviel gerechnet habe und es deswegen so ist ?

Ich habe den Texas Instruments TI-30xIIS

Antwort
von KitkatKatkit, 29

Schau mal, wenn du den TR an machst, ob oben rechts klein: DEG steht. Auf dem Modus sollte er eingestellt sein, sonst rechnet er falsche Sachen aus.

Kommentar von XxbloomxX ,

ja das steht da

Antwort
von iokii, 28

Macht er nur bei sinus/cosinus Fehler?

Kommentar von XxbloomxX ,

nein das thema habe ich schon durch bei pi macht er glaube och fehler

Kommentar von iokii ,

Kannst du mal ein Beispiel schreiben, bei dem er was falsches macht?

Antwort
von weckmannu, 11

Jetzt ist 'morgen'. Wenn er früher angefangen hätte mit den Hausaufgaben als erst am Abend vorher, hätte er rechtzeitig die Antwort bekommen, mal die Batterien zu wechseln.

Antwort
von Ninombre, 25

Hört sich etwas an wie das Gaspedalproblem von Toyota. Vielleicht tippt das Problem darauf herum?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community