Frage von blaueswasser, 230

Taschenlampe und 18650 Akkus im Flugzeug transportieren?

Darf man eine Taschenlampe mit 1050 Lumen und 18650 Akkus mit Ladegerät im Flugzeug ins Ausland transportieren bzw. zb. mit in Urlaub nehmen? Ist das legal oder in irgendeiner Art und Weise verboten?

Antwort
von priesterlein, 185

Welche Airline, welches Ausland, was ist dein Inland, meinst du Handgepäck, was für eine Taschenlampe, wie warm kann sie werden, wieso so viele Akkus? Falls du nur den Typ meintest: Falsche Grammatik verwendet.

Kommentar von blaueswasser ,

Nein keine 18650 Akkus mitnehmen, sondern höchstens nur drei Akkus ;) Die Akkus heißen "18650"

Kommentar von priesterlein ,

Und das war die unwichtigste meiner Fragen. Ich gebe sofort auf. Pack die Lampe ins Gepäck, die Akkus ins Handgepäck und fliege.

Antwort
von leoll, 181

Ja. Allerdings kannst du dann von einem Sprengstofftest ausgehen ;) Habe vor kurzem meine Taschenlampe mitgenommen, das war natürlich verdächtig. Der Test an sich ist aber Standard und dauert nicht lange. Guten Flug!

Kommentar von blaueswasser ,

Was wird bei so einem Test gemacht?

Kommentar von leoll ,

Im Grunde genommen ist das eine Art "Magnetstreifen", der Staubpartikel anzieht. Der wird in ein Gerät gegeben, sollten unter den abgestrichenen Partikeln Sprengstoffreste sein, schlägt das Gerät Alarm. Oder einfach hier lesen: http://www.rp-online.de/leben/reisen/news/so-funktionieren-sprengstoffkontrollen...

Antwort
von gadus, 177

Du haettest besser Akkus Typ 18650 geschriben,jeder haelt das fuer die Stueckzahl.So gesehen duerfte das kein Problem sein.  Lg  gadus

Kommentar von Diddy57 ,

..genau das habe ich mich auch gefragt. Was will ein Mensch mit 18650 Akkus im Urlaub. Mir viel da einfach nur verkaufen zu ein.

Kommentar von blaueswasser ,

ja hätte ich anders formulieren müssen.

Kommentar von gadus ,

Nobody is perfect! Siehe mein "geschriben" oben.   LG  gadus

Kommentar von blaueswasser ,

👍

Antwort
von Sorrisoo, 184

Was willst Du mit so vielen AKKUs?

Kommentar von blaueswasser ,

ich meine nicht 18650 Akkus mitnehmen, sondern die Art von Akkus. Also die Akkus heißen "18650".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community