Taschengeld Mathe Aufgabe/Kann mir jmd bitte eklären wie das geht oder eine Lösung vorschlagen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ok  sagen wir mal sie bekommt 10 € dann währ eine erhöhung um 70% 17 €

eine erhöhung um 3x20 % 10+20%= 12 € ; 12 €+20 % = 14,4 € ;  14,4+20% = 17,28 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IXphantomX
23.06.2016, 14:53

Lisa soll auch ein Vorschlag machen...

Was wäre logisch? Mir fällt nur Blödsinn ein.

0

100% = Faktor 1, verdoppelst du etwas - erhöhst es also um 100% - erhältst du einen Faktor von 2. Die anfänglichen 100% (Faktor 1) + 100% (Faktor 1) = 200% (Faktor 2).


Erhöhst du etwas um 20% musst du die Zahl mal 1,2 rechnen: Die anfänglichen 100% + die 20% Erhöhung.
Wenn man sich das verinnerlicht, ist Prozentrechnung megaeinfach. Man muss immer nur darauf achten, worauf sich eine Prozentangabe bezieht.


Die 70%-Erhöhung ist einmalig ein Faktor von 1,7, drei aufeinanderfolgende Erhöhungen von 20% ergeben am Ende das 1,728-fache, was sich aus 1,2*1,2*1,2 oder 1,2^3 ergibt.
Dabei ist die Höhe des Taschengeldes vollkommen irrelevant. 3 mal 20% sind also die geringfügig bessere Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lisa bekommt z.Z. wie viel Geld?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IXphantomX
14.06.2016, 14:38

Steht dort nicht

0
Kommentar von Verjigorm
14.06.2016, 14:49

Ist für die Aufgabe nicht wichtig...

0

Nun, in einem Fall 1,2*1,2*1,2, im anderen Fall schlicht 1,7 - was ist größer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IXphantomX
14.06.2016, 14:38

beim ersten kommt 1, 728 raus und beim zweiten halt 1,7

0
Kommentar von chanfan
14.06.2016, 14:38

Wo holst du  die 1,2 und die 1,7 her? Irgendwie fehlt mir gerade der Faden deines Gedankengangs?

0

x+20/100x+20/100(x+20/100x)+20/100(20/100(x+20/100x))=

x+1/5x+1/5(x+1/5x)+1/5(1/5(x+1/5x))=

6/5x+6/25x+6/125x=186/125x

x+70/100x=x+7/10x=17/10x

186/125x=372/250x<425/250x=17/10x

Sie sollte den Vorschlag des Vaters annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verjigorm
14.06.2016, 14:49

Leider falsch... dreimalig 20% ist die geringfügig bessere Entscheidung...

0

Was möchtest Du wissen?