Frage von TheBozzareTher, 80

EIn Taschendieb hat mein Handy geklaut. Was bekomme ich als Erstattung?

Hallo

Mir wurde mein Handy von einem Taschendieb geklaut. Ich hatte das Handy in meiner Jackentasche und bin dann im Bus (der nebenbei sehr voll war) beklaut worden das habe ich aber erst Zuhause gemerkt, mein Handy ist nebenbei bemerkt Versichert gegen Diebstahl und da wollte ich euer wissen beanspruchen bekomme ich das Geld oder ein neues Gerät von der Versicherung (alles schon bei der Polizei gemeldet)

Antwort
von sahov, 80

Du musst den Fall jetzt bei der Versicherung einreichen, samt Anzeige und einem kurzen Sachverhalt.
Die Versicherung entscheidet dann ob dir der Schaden ausbezahlt wird. Es kann aber auch abgelehnt werden, falls du zB fahrlässig gehandelt hast.  

Antwort
von kevin1905, 61

Ich finde diese Fragen immer ein bisschen dämlich.

Die Police der Versicherung inkl. der AVB befindet sich bei DIR zu hause in DEINEM Besitz.

Woher sollen wir diese von hier aus einsehen können. Du machst ja nichtmal Angaben zu Gesellschaft und Tarif damit man ansatzweise sagen könnte wie es jetzt weitergeht.

Du bist also zu faul zum lesen, hast die Police verbummelt oder bist nicht in der Lage ein Telefon zu benutzen und deinen Versicherungsmenschen anzurufen. =)

Antwort
von ghasib, 71

Das mußt du mit der Versicherung aushandeln

Kommentar von KevinErdogan ,

nein

Antwort
von Waaat, 64

Du musst mit der Anzeigenbestätigung der Polizei zur Versicherung gehen. Dort bekommst du den Zeitwert des Handys ersetzt.

Antwort
von KevinErdogan, 63

woher soll die versicherung handies haben?

die geben immer geld, den zeitwert

Kommentar von OerbaDia ,

Muss nicht sein. Eine Freundin bekam das Handy komplett neu von ihrer Versicherung zugeschickt.

Kommentar von KevinErdogan ,

nein, die labert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten