Frage von Wotan1987, 299

Wie hoch ist der tarifliche Mindestlohn für bewaffneten Objektschutz in Bayern?

Ich arbeite bereits seit mehreren Jahren im Sicherheitsdienst und habe nebenbei auf eigene Initiative Prüfungen und Lehrgänge wie die Waffensachkunde und Sachkundeprüfung etc. gemacht.
Habe jetzt ein Stellenangebot für eine Kasernenbewachung gefunden in der diese Ausbildungen gefördert werden.
Mich würde jetzt interessieren was der in Bayern Tarifliche Mindestlohn für Bewaffneten Objektschutz wie diesen ist. Leider hat Google nicht viel ausgespuckt.
Bewaffnet liegt der Stundenlohn meines Wissens höher als unbewaffnet.
Weis wer wie der Tarifliche Std Lohn bei sowas ist oder wo man das nachlesen kann?

Antwort
von pontios94, 299

http://www.bdsw.de/cms/images/stories/tarif/Uebersicht%20Entgelt%20milit.%20Anla...

ich denke das ist der richtige link für dich 

mfg 

Kommentar von Wotan1987 ,

Danke für den Link :)
11,95€ plus Zuschläge dachte des wäre bewaffnet mehr da komm ich ohne Waffe mom auf ca auf das gleiche Geld :(

Kommentar von pontios94 ,

nun die zuschläge machen den unterscheid

in berlin ist die jüdische gemeinde zB mit 9.50 entlohnt + 1,50 waffenzuschlag und dann halt nacht sonn und feiertag zuschlag 


aber im algemeinen gebe ich dir recht es zu wenig verantwortung für zu wenig geld

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community